Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Bad Rothenfelde: Abbiegeunfall mit drei Verletzten – Motorraum fängt Feuer

Themenbild: Pixabay

Bad Rothenfelde. Am Samstagvormittag, gegen 10:35 Uhr, befuhr eine 36-jährige Frau aus Dissen mit ihrem Seat Mii den Niedersachsenring zwischen Bad Laer und Dissen.

Die Frau beabsichtige nach links auf den Westfalendamm abzubiegen. Dabei übersah sie eine entgegenkommende Mercedes C-Klasse und es kam zum Frontalzusammenstoß. Die Unfallverursacherin erlitt schwere Verletzungen, die Insassen des Mercedes, ein 36-Jähriger aus Bad Rothenfelde und sein 5-jähriger Sohn, erlitten leichte Verletzungen. Alle Personen wurden vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht.

Der Seat hatte nach dem Zusammenstoß im Motorraum Feuer gefangen, Ersthelfer löschten die Flammen mittels Feuerlöscher. An beiden Fahrzeugen entstanden Totalschäden, sie mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsstoffen. Der Niedersachsenring war für die Zeit der Unfallaufnahme voll gesperrt.


PM/POL-OS

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zum Samstag kam es in Osnabrück zu einer Serie von Sachbeschädigungen im Bereich der Tannenburgstraße. An sechs Pkw unterschiedlicher Marken...

Blaulicht

Quakenbrück. Am frühen Samstagabend, gegen 17:40 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Quakenbrücker mit seinem Opel Vectra die St. Annenstraße und bog nach rechts auf die...

Lokales

Osnabrück. Da das ursprünglich am Neumarkt geplante Einkaufszentrum nicht mehr errichtet werden soll, beabsichtigt die Stadt, den zu diesem Zweck aufgestellten vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr....

Deutschland & Welt

Koblenz. In der Bundeswehr soll die Corona-Impfung zur Pflicht werden. Ein Sprecher des Kommandos Sanitätsdienst der Bundeswehr in Koblenz sagte dem WESTFALEN-BLATT, die Aufnahme...

Blaulicht

Bissendorf. In der Nacht zum Donnerstag wurden im Ortsgebiet von Bissendorf mindestens vier Pkw von Dieben heimgesucht. Die unbekannten Täter, vermutlich zwei Männer, suchten...

Lokales

Osnabrück. Ab dem kommenden Montag, 8. März dürfen Zoos und Tierparks in Niedersachsen wieder Besucher empfangen. Im Zoo Osnabrück liegt die tägliche Besucherobergrenze vorerst...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagnachmittag, gegen 15:40 Uhr, kam es auf der Straße “Am Limberg” zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 76-jähriger Osnabrücker befuhr die genannte Straße...

Blaulicht

Bad Iburg. Auf dem Parkplatz am Mühlentor schlugen vergangene Woche Freitag Trickbetrüger zu und erbeuteten eine Geldbörse und eine Brieftasche. In der Zeit von...

Advertisement