Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Jugendliche greifen Zwölfjährigen an

Symbolfoto: Wilfried Borchert

Osnabrück. Am Donnerstagabend vergangener Woche wurde ein 12-Jähriger an der Ecke Ertmannstraße/Ertmannplatz von drei Unbekannten angegriffen.
Der Junge fuhr gegen 19 Uhr mit seinem Tretroller an dem dortigen Spielplatz vorbei, als sich ihm drei Jugendliche in den Weg stellten. Einer der etwa 16 bis 18 Jahre alten Typen schubste das Kind zunächst vom Roller und trat den am Boden liegenden 12-Jährigen in den Bauch. Danach stellte der Täter einen Fuß auf den Brustkorb des Jungen und hinderte diesen so am Aufstehen. Ein Begleiter nahm sich währenddessen den Roller des Kindes und fuhr damit umher. Der dritte Unbekannte sah sich das Treiben an und lachte.
Als nach ein paar Minuten dann ein Auto die Straße entlangfuhr, lief das Trio in unbekannte Richtung davon. Alle drei Personen waren um die 180cm groß und trugen schwarze Jacken. Der Haupttäter trug zudem ein weißes Basecap, der zweite Täter hatte eine schwarze Bauchtasche dabei.
Wer Hinweise in der Sache geben kann, meldet sich bitte bei der Osnabrücker Polizei unter 0541/327-3103 oder -2215.

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. In gleich zwei Verkehrsunfälle wurde eine 50-jährige Osnabrückerin am Dienstagmorgen verwickelt. Gegen 07:18 Uhr befuhr die Frau bei Dunkelheit und starkem Regen die...

Deutschland & Welt

München. Die für den Lockdown getroffenen Einschränkungen gelten auch für Autofahrer. Das Autofahren ist grundsätzlich erlaubt, Ausflüge sind allerdings örtlich untersagt und auch auf...

Lokales

Osnabrück. Der Ordnungsaußendienst (OAD) der Stadt Osnabrück hat gemeinsam mit der Polizei am Montag und Dienstag bei einer Schwerpunktkontrolle die Einhaltung der Corona-Bestimmungen überprüft....

Blaulicht

Osnabrück. Im Dezember vergangenen Jahres erstattete eine Frau bei der Osnabrücker Polizei eine Strafanzeige, da Unbekannte ihr PAYBACK-Konto ausgespäht und das vorhandene Guthaben eingelöst...

Blaulicht

Osnabrück. Die Bundespolizei hat gestern Abend im Hauptbahnhof Osnabrück den Haftbefehl gegen einen 26-Jährigen vollstreckt. Der Mann war zuvor mit der Bahn ohne gültigen...

Deutschland & Welt

Berlin. Bund und Länder haben vereinbart, die gelten Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis zum 14. Februar zu verlängern. Sorge bereiten Erkenntnisse über Mutationen...

Blaulicht

Osnabrück. Kontrollen der Osnabrücker Autobahnpolizei endeten in den vergangenen Tagen für mehrere Autofahrer mit erheblichem Ärger in Form von Strafanzeigen und Sicherheitleistungen. Am Morgen...

Lokales

Osnabrück. Im Impfzentrum der Stadt Osnabrück ist heute eine weitere Lieferung des Impfstoffs von BionTech / Pfizer eingetroffen. Mit diesen Dosen werden Mitarbeiterinnen und...

Advertisement