Social Media

Durchsuchen

Bad Essen

Quadfahrer bei Unfall in Bad Essen lebensgefährlich verletzt

Foto: Festim Beqiri

Bad Essen. Am Mittwochnachmittag kam es auf der Kreuzung Hördinghauser Straße/Schafdamm zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 21-jähriger Bohmter lebensgefährlich verletzt wurde.

Der junge Mann war gegen 16.35 Uhr mit einem Quad auf dem Schafdamm in Richtung Schröttinghausen unterwegs, wollte die Hördinghauser Straße geradeaus überqueren und übersah dabei offenbar einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Ford Focus. In der Folge kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, bei dem sich der Bohmter lebensgefährliche Verletzungen zuzog.

Foto: Festim Beqiri

Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der 46 Jahre alte Fahrer des Ford Focus blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Beliebte Beiträge

Lokales

Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 26.10. – Fürstenau Dienstag,...

Blaulicht

Melle. Am Sonntagmorgen stürzte ein 27-jähriger Mann im Ortsteil Markendorf mit seinem Segelflieger ab und zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu. Anwohner der Kellenbergstaße...

Lokales

Osnabrück. Ob der Weihnachtsmarkt trotz Corona-Pandemie in diesem Jahr stattfinden kann, war schon in den vergangenen Wochen eine oft gestellte Frage. Bei einer Pressekonferenz...

Lokales

Osnabrück. Wegen der steigenden Corona-Infektionszahlen in der Stadt Osnabrück haben sich die Osnabrücker Krankenhäuser darauf geeinigt, ihre Besuchsregeln weiter einzuschränken. Ab Dienstag, 27. Oktober 2020, ist...

Blaulicht

Melle. Durch eine Zeugenaussage in einem anderen Ermittlungsverfahren sowie einen Hinweis aus der Bevölkerung bekam die Polizei in Melle Informationen darüber, dass auf einer...

Blaulicht

Bramsche. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei mussten am Sonntagmorgen zum Brand mehrerer Gebäude in die Straße Im Blauen Esch ausrücken. Ein Anwohner hatte gegen 08.40...

Lokales

Osnabrück. Aufgrund der aktuellen Infektionslage hat der Krisenstab der Stadt Osnabrück in Abstimmung mit Oberbürgermeister Wolfgang Griesert entschieden, den historischen Weihnachtsmarkt abzusagen. „Nach reiflicher...

Blaulicht

Osnabrück. Am vergangenen Wochenende hat die Polizeiinspektion Osnabrück mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei zahlreiche Kontrollen bezüglich der Einhaltung der Corona-Maßnahmen durchgeführt. Ziel und Zweck dieser...

Advertisement