Social Media

Durchsuchen

Lokales

Neubau ermöglicht Ganztagsbetreuung an Albert-Schweitzer- und Heilig-Geist-Schule

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert und Ludger Rasche vom Eigenbetrieb Immobilien- und Gebäudemanagement des Stadt Osnabrück stehen vor dem Neubautrakt. Unten befindet sich die Mensa, oben die Klassenräume. Foto: Stadt Osnabrück, Simon Vonstein

Osnabrück. Zum kommenden Schuljahr baut die Stadt Osnabrück die Albert-Schweitzer- und die Heilig-Geist-Schule im Stadtteil Sonnenhügel zu Ganztagsschulen aus. Die Arbeiten an dem dafür benötigten zweigeschossigen Neubautrakt mit einer Mensa im Unter- und vier Klassenräumen im Obergeschoss sind zeitnah abgeschlossen. Beide Schulen werden sich den Neubau teilen. Gleichzeitig dient er dazu, den Raumbedarf für die Dreizügigkeit der Heilig-Geist-Schule zu decken.
Insgesamt umfasst die Mensa 160 Sitzplätze. Beim Innenausbau laufen derzeit noch die Feinarbeiten. In der Ausgabeküche sind die meisten technischen Geräte zur Zubereitung der Speisen bereits eingebaut. Darüber hinaus sind im Untergeschoss des Neubaus Ganztags- und Büroräume untergebracht. Die Klassenräume im Obergeschoss sind fertiggestellt, es fehlt jedoch noch die Inneneinrichtung. Große Fenster sowohl zum Schulhof als auch zum Flur sorgen dafür, dass die Räume bei gutem Wetter auch ohne künstliche Beleuchtung lichtdurchflutet sind. Dazu kommt noch ein heller gelber Fußboden. Durch einen Aufzug ist die Etage zudem barrierefrei erschlossen.
„Hier finden die Schülerinnen und Schüler, aber auch die Lehrkräfte sehr gute Bedingungen für die Ganztagsbetreuung vor“, sagte Oberbürgermeister Wolfgang Griesert bei einem Rundgang durch den Neubau. Das im Passivhausstandard errichtete Gebäude kostet 4,8 Millionen Euro. An gleicher Stelle stand bis Winter 2018 ein eingeschossiger Bau, den der evangelische Matthäus-Hort genutzt hat. Der Hortbetrieb findet während der Bauphase in Mobilklassen statt.

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagmorgen, um kurz nach 09 Uhr, staute sich der Verkehr auf der A30 zwischen Natbergen und Osnabrück-Südkreuz. Der 38-jährige Fahrer eines mit...

Lokales

Osnabrück. Die Bundeswehr hat Hellmann Worldwide Logistics mit der deutschlandweiten Verteilung der COVID-19 Impfstoffe in die 16 Verteilerzentren der Bundesländer beauftragt. Mit der Beauftragung...

Lokales

Osnabrück. Das für den kommenden Sonntag (07. März) angesetzte Heimspiel des VfL Osnabrück gegen den SSV Jahn Regensburg wird verlegt. Ein neuer Spieltermin steht...

Blaulicht

Osnabrück. Auf der A30 bei Melle kam zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen am 3. März gegen 11 Uhr. Dabei wurden mindestens 4...

Blaulicht

Fürstenau. Zwei Unbekannte betraten am Montagabend um 20.57 Uhr einen Marken-Discounter an der Konrad-Adenauer-Straße. Als eine 54 Jahre alte Angestellte einen der Männer auf...

Blaulicht

Bissendorf. In der Nacht zum Donnerstag wurden im Ortsgebiet von Bissendorf mindestens vier Pkw von Dieben heimgesucht. Die unbekannten Täter, vermutlich zwei Männer, suchten...

Blaulicht

Osnabrück. Bei einer Rangierfahrt zwischen dem Haltepunkt Osnabrück Altstadt und dem Hauptbahnhof Osnabrück hat sich gestern Abend ein Unfall ereignet. Eine Güterlok sprang aus...

Lokales

Hilter. Am Samstag, 6. März, wird die K347 (Rothenfelder Straße, im weiteren Verlauf Bielefelder Straße) in Hilter-Wellendorf aufgrund der Beseitigung von Fahrbahnschäden gesperrt. Die...

Advertisement