Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Zeugen nach Überfall auf Tankstelle am Kurt-Schumacher-Damm gesucht

Symbolfoto: Wilfried Borchert

Osnabrück. Am späten Freitagabend wurde am Kurt-Schumacher-Damm eine Tankstelle überfallen. Ein maskierter Mann betrat gegen 22.30 Uhr den Verkaufsraum, bedrohte einen 63 Jahre alten Angestellten mit einer Waffe und forderte ihn auf die Kasse zu öffnen.
Anschließend steckte der Unbekannte das darin befindliche Geld ein und flüchtete zu Fuß in Richtung Rückertstraße/Blumenhaller Weg. Der 63-Jährige blieb unverletzt und alarmierte die Polizei. Trotz einer sofortigen Fahndung konnte der Täter nicht gefasst werden. Beschrieben wurde der Flüchtige als schlank und ca. 1,85m groß.
Beim Betreten der Tankstelle trug er eine dunkle Kopfbedeckung und hatte sich das Gesicht mit einem Tuch/Schal verdeckt. Möglicherweise könnte der Fahrer eines schwarzen Pkw mit Verdener Kennzeichen (VER-), der sich zu der Zeit auf dem Tankstellengelände aufgehalten hat, das Geschehen beobachtet haben.
Die Ermittler der Osnabrücker Polizei bitten diesen und weitere Zeugen, sich unter der Rufnummer 0541/327-3203 oder 327-2115 zu melden.

Auch interessant

Deutschland & Welt

Video. Gerade erst lief Folge 5 der diesjährigen Bachelor-Staffel im TV – doch viele Fans sind sich schon jetzt sicher, wer die letzte Rose...

Lokales

Osnabrück. Die Domschule Osnabrück bekommt zum kommenden Schuljahr 2021/2022 eine neue Leitung. Sabine Müller übernimmt das Amt von Axel Diekmann. Dieser wechselt nach acht...

Lokales

Osnabrück. Ganz gleich, ob blutiger Anfänger oder versierte Zeichenkünstlerin: Mit dem zweiteiligen digitalen Comicworkshop, den die Stadtbibliothek Osnabrück im Rahmen des Projektes „Eine Stadt...

Lokales

Video. In Deutschland können Temperaturen von bis zu 20 Grad zu Frühlingsfühlen führen. Doch wie verbringen die Osnabrücker das grandiose Wetter? Wir haben uns...

Lokales

Osnabrück. Die Stadtwerke verstärken ihre Corona- Schutzmaßnahmen. Ab sofort können sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kostenlos auf dem Stadtwerke-Gelände auf Corona testen lassen. Dafür wurde...

Blaulicht

Osnabrück. Ungebetenen Besuch erhielt ein Fachhandel für Fahrräder an der Natruper Straße. Einbrecher versuchten ins Gebäudeinnere zu gelangen und machten sich zwischen Dienstag um...

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstag nahm die Polizei Osnabrück einen Mann fest, dem gewerbsmäßiger Handel mit Hartdrogen in nicht geringer Menge vorgeworfen wird. Als Zentrum des...

Blaulicht

Lingen. Im Rahmen der Postabfertigung haben Beamte des Zollamts Lingen in der letzten Woche gefälschte Markenprodukte im Wert von über 15.000 Euro aus dem...

Advertisement