Social Media

Durchsuchen

Lokales

Circus Roncalli: Großes Weihnachts-Spektakel in Osnabrück an der Halle Gartlage

Foto: Circus Roncalli

Anzeige. Weihnachtszeit ist Roncallizeit in Osnabrück: Bereits zum sechsten Mal kommt Roncalli mit einem neuen Weihnachtsprogramm nach Osnabrück. Das Gastspiel findet vom 23. Dezember 2019 bis zum 05. Januar 2020 im „schönsten Circus der Welt“ (RTL) an der Halle Gartlage statt. Natürlich im beheizten Circuszelt.

„Wir freuen uns, nun bereits zum sechsten Mal dem Osnabrücker Publikum ein ganz besonderes und vollkommen neues Weihnachtsprogramm präsentieren zu dürfen. Dieses Jahr mit Publikumsliebling Clown Chistirrin, Roncalli-Ikone Weissclown Gensi und einer Weltneuheit: Wir sind der erste Circus der einen echten Roboter (Industrieroboter) als Partner eines Artisten einsetzt.“, so Direktor Bernhard Paul.

Nostagie trifft Moderne

Auch nach 43 Jahren schafft es der Begründer einer weltweiten Circus-Renaissance, die Kunst in seiner Manege immer wieder neu zu erfinden. Extra für das neue Weihnachtsprogramm hat sich Bernhard Paul weltweit auf die Suche nach neuen Circusträumen für Osnabrück gemacht. Nostalgie und Moderne verbinden sich zu einem Gesamtkunstwerk und feiern – gemeinsam mit allen Zuschauern – ein großes Fest der Sinne und Emotionen.

Circus-Theater Roncalli verzichtet bewusst auf Tiere in der Show und setzt auf eine Inszenierung, die die Vitalität des Circus und die Spielfreude des Theaters verbindet. Das Programm ist ein Balanceakt zwischen Nostalgie und Moderne und präsentiert Clowns, die das Publikum auf eine Reise zwischen gestern, heute und morgen entführen. Das einzigartige Ambiente des wie aus dem Märchenbuch entsprungenen Circus ist ein Teil des Roncalli-Zaubers. Auch gastronomisch setzt Roncalli auf Erneuerung und erweitert sein Angebot um vegetarische und vegane Köstlichkeiten, die zukünftig im Vorzelt und im „Café des Artistes“ zum Genießen und Verweilen einladen.

Das neue Programm

2019 lädt Roncalli zu verträumten Momenten mit WOW-Effekt ein. Bernhard Paul’s Neuentdeckung Chistirrin aus Mexiko verkörpert als Clown eine Mischung aus Till Eulenspiegel und Max und Moritz. Mit seiner frischen Clownerie erobert er sofort die Herzen des Publikums. Nach zwei Jahren kehrt der Publikumsliebling an der Seite von Weißclown Gensi nach Osnabrück zurück. Quincy Azzario ist die „Sharon Stone der Handstandkünste“. Kraftvoll und dynamisch mit viel Power und Eleganz. UliK Robotic – ein Roboter aus der Autoindustrie auf dem ein Künstler Akrobatik macht. Dabei wird der Roboterarm zum Untermann einer Handstand- Akrobatiknummer. Das Ganze von Bernhard Paul poetisch inszeniert als Hommage an Charlie Chaplin’s Film „Modern Times.“ Das Strapaten -Duo „Red Lace“ wird mit Ihren Körpern verträumte Bilder in die Luft malen. Sergii Buka ist Meister der Schattenspiele. Er wird poetisch bis überraschend auf seine besondere Art Geschichten erzählen. Geoffrey Berhault lebt auf dünnem Untergrund. Der Franzose zeigt auf zwei überkreuz gespannten Drahtseilen auf zwei Etagen spektakuläre Sprünge. Apropos. Stellen Sie sich vor, Sie verabreden sich zu einem Date auf einer Parkbank. Aber der Auserwählte bringt statt Blumen sein BMX-Rad mit. Es entwickelt sich ein Balztanz auf zwei Rädern den Sie so noch gesehen haben. Sergey und Rika werden Sie damit begeistern. Die Zeit vergeht wie im Fluge bei den „Luxor Jugglers“. Eine „Lady in Red“ wird gleich von vier Gentlemen umworben. Schwungvoll lassen Sie bis zu 15 Keulen gleichzeitig fliegen. Das Publikum darf sich Weihnachten 2019 auf weitere, ungewöhnliche und spektakuläre Höchstleistungen aus der Welt des Circus freuen – ein Gesamtkunstwerk des Circus-Meisters Bernhard Paul.

Foto: Circus Roncalli

80 historische Wagen, 120 Artisten, Musiker, Künstler und Mitarbeiter – was mit einem Traum begann, hat sich bis heute zu einem der größten Circus-Unternehmen entwickelt. Verzaubert werden die Gäste in einem der schönsten Circuszelte der Welt, das rund 1.500 Personen Platz bietet, beleuchtet von über 10.000 LED-Glühbirnen und Messinglampen, welche die ganze Roncalli-Stadt in nostalgisches Licht tauchen. Es riecht nach Zuckerwatte, Sägemehl und gebrannten Mandeln. Live-Musik und Künstler in phantasievollen Kostümen begrüßen die Zuschauer schon am Eingang und nehmen sie mit auf die Reise zum Regenbogen.

Circus Roncalli – Das Gastspiel:

Spielzeit und Ort: 23. Dezember 2019 bis zum 05. Januar 2020, Osnabrück, an der Halle Gartlage
Tickets & weitere Infos: www.roncalli.de, Preise: 15 – 64 Euro (zzgl. Vvk-Gebühren)
Circuskasse: ab 23. Dezember täglich von 10-20 Uhr geöffnet – an der Halle Gartlage
Roncalli-Hotline: 0541/ 130 991 00
Tickets auch erhältlich in allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Anzeige. Scrollen, um weiterzulesen.

Auch interessant

Blaulicht

Voxtrup. Großeinsatz am Sonntagabend im Osnabrücker Stadtteil Voxtrup. Am Straßenrand ist eine blutüberströmte Personen aufgefunden worden. Während die Polizei die Umgebund sicherte und absuchte...

Lokales

Osnabrück. Sollte bei der Anpassung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen werden, dass bundesweit Zoos ab einer dreitägigen 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner von über 100 schließen müssen,...

Blaulicht

Osnabrück. Ein 20-Jähriger befuhr am Samstagabend mit einem Motorrad die Buersche Straße in Richtung stadteinwärts. In einer Kurve, kurz hinter einer Bahnunterführung, verlor er...

Lokales

Osnabrück. Die vom Robert-Koch-Institut ermittelten Inzidenzzahlen für den Landkreis Osnabrück liegen an drei Tagen in Folge bei über 100. Damit wird der Landkreis ab...

Lokales

Osnabrück. Die Zahl der Menschen in Osnabrück, die sich mit dem Coronavirus angesteckt haben, ist leider unverändert hoch. Dass sich zunehmend Mutationen des Virus...

Lokales

Osnabrück. Wer derzeit bei einer der städtischen Stellen einen Termin wahrnimmt, muss vor Ort seine Daten hinterlegen. So kann der Gesundheitsdienst bei einem Coronafall...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 19.04. – Bohmte...

Lokales

Osnabrück. Nach Auslaufen des verschobenen Unterrichtsbeginns an sechs Innenstadtschulen mit Beginn der Osterferien sind alle Beteiligten weiterhin in einer gemeinsamen Taskforce in Kontakt. Hintergrund...

Advertisement