Osnabrücker DJ Robin Knaak produziert WM-Song mit N-JOY

Der Osnabrücker DJ und Musikproduzent Robin Knaak (rechts) mit seinem Kollegen Dennis Terrey (links) im N-JOY-Studio. Foto: Robin Knaak

Osnabrück/Hamburg. Auch beim NDR-Sender N-JOY verpassen die Hörerinnen und Hörer während der WM nichts: Mehrmals täglich informiert das junge Radio seine Hörerinnen und Hörer aus dem Deutschen Quartier. Beteiligt daran ist auch der Osnabrücker DJ und Musikproduzent Robin Knaak.

Extra für das Turnier haben die N-JOY Morningshow-Moderatoren Andreas Kuhlage und Jens Hardeland mit dem Osnabrücker DJ Robin Knaak den Song „Weltmeisterbleiber“ produziert.

Die Zusammenarbeit mit N-JOY und den Moderatoren Kuhlage und Hardeland war für den Osnabrücker DJ eine sehr spannende Erfahrung. „Umso aufregender war es für mich, als die Writing & Recording Sessions gestartet sind“, so Robin Knaak.