Social Media

Durchsuchen

Lokales

Landkreis saniert Beleuchtung in Schulen – Stromeinsparung liegt bei mehr als 100.000 kWh pro Jahr

Fotografie Nico Ahmann

Osnabrück. Der Landkreis Osnabrück hat an drei Schulen die Beleuchtung auf den neuesten Stand gebracht: Durch den Einbau von moderner LED-Technik wird die Stromeinsparung bei mehr als 100.000 Kilowattstunden pro Jahr liegen.
Der Landkreis ist Schulträger der IGS Melle, der Teutoburger-Wald-Sporthalle und der Berufsbildenden Schule Bersenbrück, die in diesem Durchgang von der neuen Technik profitieren. In der IGS Melle wurde die Beleuchtung in den Naturwissenschaftsräumen saniert. Hier liegt die durchschnittliche Einsparung bei 82 Prozent. Bei der Teutoburger-Wald-Sporthalle wiederum wurde die Dreifeld-Sporthalle einschließlich der Nebenräume auf den neuesten Stand gebracht (Durchschnittliche Einsparung: 66 Prozent). Genauso hoch wie in Georgsmarienhütte liegt die Einsparung im Falle der BBS Bersenbrück, wo das Werkstattgebäude mit seinen Werkräumen und Nebenräumen saniert wurde. In absoluten Zahlen: Der Stromverbrauch wird von knapp 150.000 auf gut 45.000 Kilowattstunden pro Jahr gesenkt. Damit einher geht eine CO2-Reduzierung von mehr als 1.200 Tonnen für die gesamte Lebensdauer der Beleuchtungsanlagen.
Insgesamt wurden 595 Leuchten ausgetauscht, die Kosten lagen bei rund 185.000 Euro. Eine finanzielle Unterstützung gab es durch den Projektträger Jülich im Auftrag des Bundesumweltministeriums. Auf Antrag erhielt der Landkreis Osnabrück Fördermittel in Höhe von rund 75.000 Euro.
„Die Investition macht sich gleich in zweifacher Hinsicht bezahlt. Zum einen erzielen wir eine signifikante Stromeinsparung, zum anderen leisten wir einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz“, betont Landrat Michael Lübbersmann.
Damit sind die Projekte aber noch nicht abgeschlossen. Der Landkreis Osnabrück hat bereits weitere Sanierungen ins Auge gefasst und dafür Förderanträge beim Projektträger Jülich eingereicht. Dazu überprüft der Landkreis laufend, in welchen Räumlichkeiten seiner Schulen sich ebenfalls der Austausch von Beleuchtungsanlagen anbietet.

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagmorgen, um kurz nach 09 Uhr, staute sich der Verkehr auf der A30 zwischen Natbergen und Osnabrück-Südkreuz. Der 38-jährige Fahrer eines mit...

Lokales

Osnabrück. Die Bundeswehr hat Hellmann Worldwide Logistics mit der deutschlandweiten Verteilung der COVID-19 Impfstoffe in die 16 Verteilerzentren der Bundesländer beauftragt. Mit der Beauftragung...

Lokales

Osnabrück. Das für den kommenden Sonntag (07. März) angesetzte Heimspiel des VfL Osnabrück gegen den SSV Jahn Regensburg wird verlegt. Ein neuer Spieltermin steht...

Lokales

Osnabrück. Nach einem Jahr und acht Monaten sind die gemeinsamen Bauarbeiten der Stadt Osnabrück und der SWO Netz GmbH an knapp 900 Metern der...

Lokales

Osnabrück. „Schinkel asozial? #nofront“ – so lautet der Slogan der Jugendumfrage, die aktuell im Schinkel läuft. Der Fragebogen richtet sich an junge Menschen zwischen...

Blaulicht

Osnabrück. Auf der A30 bei Melle kam zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen am 3. März gegen 11 Uhr. Dabei wurden mindestens 4...

Blaulicht

Georgmarienhütte. Die Polizei hat am frühen Sonntagmorgen einen betrunkenen Autofahrer angehalten, der mit seinem Wagen zuvor offenbar einen Unfall verursacht hat. Bislang ist der...

Blaulicht

Fürstenau. Zwei Unbekannte betraten am Montagabend um 20.57 Uhr einen Marken-Discounter an der Konrad-Adenauer-Straße. Als eine 54 Jahre alte Angestellte einen der Männer auf...

Advertisement