Social Media

Durchsuchen

Lokales

Die Stadt Osnabrück grüßt die Landesgartenschau Bad Iburg


Osnabrück. Wenn am kommenden Mittwoch die Landesgartenschau ihre Tore in Bad Iburg öffnet und die Besucher mit floralen Kunstwerken lockt, wachsen auch in Osnabrück 90 neue Kirsch- und Ahornbäume.
Die Auszubildenden im Garten- und Landschaftsbau des Osnabrücker ServiceBetriebs haben für den Umstiegsknotenpunkt am Theodor-Heuss-Platz ins Osnabrück mobiles Grün geplant und umgesetzt. Die Bäume stehen auf dem Bahnhofsvorplatz und an den Achsen der Möserstraße und Heinrich-Heine-Straße. Ergänzt werden die Bäume durch ein Blumenbeet auf der ehemaligen Fläche des Dreiecks-Brunnen. Mit dieser Aktion begrüßt Osnabrück alle Besucher auf dem Weg zur Landesgartenschau Bad Iburg und heißt sie auch in Osnabrück herzlich willkommen. Die Geschäftsführerin der Landesgartenschau Ursula Stecker kam mit Maskottchen Rosalotta, um sich selbst ein Bild zu machen und den Auszubildenden und der Stadt für ihr Engagement zu danken.
Die Bäume sind aber nicht nur Kunst im öffentlichen Raum, sondern sollen nach der Veranstaltung im Herbst im Stadtgebiet für ein besseres Klima eingepflanzt werden. Dafür werden Paten gesucht, die mit ihrer Spende die Kosten für die jeweils einen Baum übernehmen.

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagmorgen, um kurz nach 09 Uhr, staute sich der Verkehr auf der A30 zwischen Natbergen und Osnabrück-Südkreuz. Der 38-jährige Fahrer eines mit...

Lokales

Osnabrück. Die Bundeswehr hat Hellmann Worldwide Logistics mit der deutschlandweiten Verteilung der COVID-19 Impfstoffe in die 16 Verteilerzentren der Bundesländer beauftragt. Mit der Beauftragung...

Lokales

Osnabrück. Das für den kommenden Sonntag (07. März) angesetzte Heimspiel des VfL Osnabrück gegen den SSV Jahn Regensburg wird verlegt. Ein neuer Spieltermin steht...

Blaulicht

Osnabrück. Auf der A30 bei Melle kam zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen am 3. März gegen 11 Uhr. Dabei wurden mindestens 4...

Blaulicht

Fürstenau. Zwei Unbekannte betraten am Montagabend um 20.57 Uhr einen Marken-Discounter an der Konrad-Adenauer-Straße. Als eine 54 Jahre alte Angestellte einen der Männer auf...

Blaulicht

Bissendorf. In der Nacht zum Donnerstag wurden im Ortsgebiet von Bissendorf mindestens vier Pkw von Dieben heimgesucht. Die unbekannten Täter, vermutlich zwei Männer, suchten...

Blaulicht

Osnabrück. Bei einer Rangierfahrt zwischen dem Haltepunkt Osnabrück Altstadt und dem Hauptbahnhof Osnabrück hat sich gestern Abend ein Unfall ereignet. Eine Güterlok sprang aus...

Lokales

Hilter. Am Samstag, 6. März, wird die K347 (Rothenfelder Straße, im weiteren Verlauf Bielefelder Straße) in Hilter-Wellendorf aufgrund der Beseitigung von Fahrbahnschäden gesperrt. Die...

Advertisement