Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Flugzeugabsturz in Melle: 27-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Foto: TV7News, Michel Fritzemeier

Melle. Am Sonntagmorgen stürzte ein 27-jähriger Mann im Ortsteil Markendorf mit seinem Segelflieger ab und zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu.

Anwohner der Kellenbergstaße hörten gegen 10.25 Uhr ein dumpfes Geräusch, schauten aus dem Fenster und sahen das auf einer Ackerfläche liegende Segelflugzeug. Sie rannten zu dem Wrack, leisteten dem bewusstlosen Piloten Erste Hilfe und wählten den Notruf. Der Meller wurde schließlich mit lebensgefährlichen Verletzungen per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Wie bekannt wurde, war der Mann morgens vom Segelflugplatz Melle zu einem Rundflug über Porta Westfalica gestartet und befand sich auf dem Rückweg. Das Flugzeug wurde bei dem Aufprall total beschädigt. Der entstandene Schaden wird auf etwa 60.000 Euro geschätzt. Was ursächlich für den Absturz war, ist noch ungeklärt.

Experten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung aus Braunschweig erschienen an der Unfallstelle und nahmen ihre Ermittlungen auf.

Foto: TV7News, Michel Fritzemeier

Im August 2018 ist in der Nähe ebenfalls ein tragisches Unglück passiert, bei dem ein Großvater und seine 14-jährige Enkelin verstorben sind.

Beliebte Beiträge

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagabend kam es in einem Discounter an der Hans-Wunderlich-Straße zu einem Polizei- und Feuerwehreinsatz. Mitarbeiter des Marktes und Kunden bemerkten gegen 19.45...

Lokales

Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 30.11. – Bad Rothenfelde...

Blaulicht

Osnabrück. Am Donnerstagabend vergangener Woche wurde ein 12-Jähriger an der Ecke Ertmannstraße/Ertmannplatz von drei Unbekannten angegriffen. Der Junge fuhr gegen 19 Uhr mit seinem...

Blaulicht

Melle. Die Polizei ermittelt derzeit gegen drei junge Männer wegen des Verdachtes auf ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen und sucht nach Zeugen. Beamte des Polizeikommissariates Melle...

Lokales

Osnabrück. Im Landkreis Osnabrück gilt ab heute eine neue Allgemeinverfügung. Diese sieht erweiterte Vorgaben für das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in der Öffentlichkeit vor. Aufgrund...

Blaulicht

Osnabrück. Ein 46-Jähriger war am Dienstagabend mit einem Toyota auf der A30 in Richtung Rheine unterwegs. Als er sich gegen 22 Uhr in Höhe...

Georgsmarienhütte

Osnabrück/Georgsmarienhütte. Die Offensive des Landkreises Osnabrück beim Bau bezahlbarer Wohnungen schreitet voran. Das jüngste Projekt ist ein Neubau in der Karlstraße in Georgsmarienhütte. Gemeinsam...

Lokales

Osnabrück. Die Stadt Osnabrück hat die Allgemeinverfügungen zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Innenstadtbereich sowie zur Aussetzung des Sportunterrichts in allgemein- und berufsbildenden Schulen im...

Advertisement