Die größten Facebook-Gruppen für Osnabrücker

Facebook Gruppe
Foto:Pixabay

Osnabrück. Leute mit den selben Interessen zu finden, schnell ein paar alte Sachen los werden oder die richtige Wohnung finden ist heute leichter als noch vor ein paar Jahren. Für fast jeden Zweck gibt es eine Facebook Gruppe mit teilweise über 20.000 Mitgliedern. Hier stellen wir die größten Facebook Gruppen aus Osnabrück vor. 

Es gibt kaum ein Thema zu dem es keine Facebook Gruppe gibt. Egal ob etwas verkauft oder verschenkt werden soll, ein Nachmieter gesucht wird oder man möchte sich über kommende Veranstaltungen informieren. Für alle Anliegen gibt es die passende Gruppe. Die größte Gruppe in Osnabrück mit aktuell 21.571 Mitglieder heißt  „Was los in Osnabrück„. Gegründet von Frank im Juli 2015. Was zuerst nur für ein paar Bekannte zur Wochenendplanung gedacht war, wuchs ziemlich schnell auf 100 und von 100 auf 1000 Mitglieder. Wie uns Frank erzählte, achtet er darauf, dass auch alle Mitglieder aus Osnabrück kommen. Wer also wissen möchte was in Osnabrück so abgeht, der ist hier an der richtigen Stelle.

Wer eine neue Wohnung oder einen Nachmieter sucht, der hat gleich 2 Gruppen zur Auswahl. Zum einen die Gruppe „Wohnraum Osnabrück“ mit aktuell 11793 Mitglieder und die Gruppe „Wohnungsmarkt Osnabrück“ mit aktuell 6562 Mitglieder. Wie uns Johannes vom Wohnungsmarkt Osnabrück erzählte, waren er und seine Frau selber auf der Suche nach einer Wohnung. Ihnen ist aufgefallen, dass die Osnabrücker immer weniger Annoncen schalten und nach anderen Möglichkeiten suchten. So entstand die Idee einer Gruppe auf Facebook, die im September 2013 gegründet wurde. Schon nach kurzer Zeit waren 100 Mitglieder erreicht, seitdem kommen wöchentlich Mitglieder dazu.

Es muss nicht immer kaufen oder verkaufen sein. In der Gruppe „Verschenks Osnabrück“ werden nur Dinge angeboten, die verschenkt werden sollen. Alles was zu schade zum Wegschmeissen ist, findet hier seinen Platz und sucht einen neuen Besitzer. Als Lena aus Münster in Richtung Osnabrück zog gab es noch keine Gruppe dieser Art. Da sie sowas bereits aus Münster kannte, gründete sie kurzerhand eine eigene Gruppe. Das war im Juli 2014. Seit dem Start hat sie es auf 9075 Mitglieder geschafft.

Alles andere findet in einer Flohmarkt-Gruppe Platz. Wem der richtige Flohmarkt mit frühem Aufstehen und langes Rumstehen zu mühselig ist, der stellt seine Sachen in einer der beiden großen Flohmarkt-Gruppen ein. Die Gruppe „Flohmarkt Osnabrück (das Original) “ mit fast 20.000 Mitglieder gibt es bereits seit 5 Jahren und den „Flohmarkt rund um Osnabrück“ mit 11262 seit circa 7 Jahren. Täglich stellen Osnabrücker dort neue Dinge ein, die sie nicht mehr brauchen.