VfL Osnabrück: Spieltage 1 bis 3 terminiert

Foto: CC BY-SA 4.0/N9713

Osnabrück. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die ersten drei Spieltage der Saison 2018/19 in der 3. Liga mit festen Terminen hinterlegt. Das erste Heimspiel bestreitet der VfL Osnabrück am Samstag, das Auswärtsspiel in Meppen am Sonntag und 1860 München kommt am Mittwochabend.

Die Saison beginnt für den VfL Osnabrück am 28. Juli mit dem Heimspiel gegen die Würzburger Kickers. Ab 14 Uhr rollt der Ball an der Bremer Brücke zur ersten Standortbestimmung für das Team von Cheftrainer Daniel Thioune. Das erste Auswärtsspiel bestreitet der VfL am Sonntag, den 05. August um 14.00 Uhr beim SV Meppen. Es ist direkt zu Beginn das erste Derby der Saison. Am 3. Spieltag steht den Osnabrückern die erste Englische Woche bevor: Am Mittwoch, den 08. August ist um 19.00 Uhr der ambitionierte Aufsteiger TSV 1860 München zu Gast in der Hasestadt.

Sämtliche Informationen zum Verkaufsstart von Tageskarten für die ersten Heimspiele an der Bremer Brücke sowie das Auswärtsspiel beim SV Meppen folgen in Kürze. Bis dahin können weiterhin Dauerkarten für die gesamte Saison im Fanshop an der Bremer Brücke, im L&T Sporthaus, im Online-Shop und über die Ticket-Hotline gebucht werden – zum Vorteilspreis inklusive vier Freispielen im Vergleich zum Kauf von Tageskarten.