Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Bad Essen: 21-jähriger Rollerfahrer bei Frontalzusammenstoß getötet

Symbolfoto

Bad Essen. Gegen 19:25 Uhr kam es am Freitagabend auf der Bundesstraße 51 im Ortsteil Rabber zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 25-jähriger Mann aus Bad Essen befuhr mit seinem Audi S5 die Bundesstraße in Richtung Lintorf. Kurz hinter dem Ortsausgang Rabber setzte der Mann trotz durchgezogener Linie zum Überholen an. Als er mit seinem Pkw auf die Gegenfahrbahn ausgeschert war, tauchte im Fahrzeugscheinwerfer ein entgegenkommendes Kleinkraftrad (Roller) auf.

Ein Frontalzusammenstoß war nicht mehr zu verhindern. Der 21-jährige Rollerfahrer, ein Mann aus Ostercappeln, wurde gegen ein Verkehrszeichen geschleudert und erlitt tödliche Verletzungen. Schwere aber nicht lebensgefährliche Verletzungen erlitt der Bad Essener.

Der Audi geriet in Folge der Kollision nach links von der Fahrbahn ab, der Roller schleuderte auf ein angrenzendes Feld. Augenzeugen und Ersthelfer setzten den Notruf ab und kümmerten sich um die Verunfallten bis zum Eintreffen von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Osnabrück wurden beide Unfallfahrzeuge beschlagnahmt und abgeschleppt. Die Unfallstelle wurde mit einem spezialisierten Messverfahren von der Polizei erfasst, das THW unterstützte dabei mit der Ausleuchtung der Unfallstelle.


Ein vor dem Audi fahrender Augenzeuge berichtete, auch er habe den Roller erst im Scheinwerferlicht des Unfallfahrers wahrnehmen können. Gegenstand der Ermittlungen ist, ob der Verstorbene möglicherweise ohne eingeschaltete Beleuchtung fuhr. An beiden Fahrzeugen entstanden Totalschäden, die B51 war bis 23 Uhr voll gesperrt.

PM/POL-OS

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Der Landkreis Osnabrück ist nicht länger Hochinzidenzkommune: Weil die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen im Landkreis unter...

Blaulicht

Osnabrück. “Person klemmt unter Pkw”, mit diesem Einsatzstichwort wurden die Rettungskräfte am Samstagabend, gegen 18:35 Uhr, in die Hardinghausstraße alarmiert. Ein 14-jähriger Osnabrücker hatte...

Lokales

Osnabrück. Ab kommenden Montag, 12. April, gilt eine Fahrplananpassung im Gebiet der VOS-Süd. Für die Linie 463 (Osnabrück- Georgsmarienhütte) gibt es montags bis freitags...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagabend, gegen 23:50 Uhr, dokumentierte die Polizei Osnabrück ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen auf der Pagenstecherstraße. Auf der stadteinwärtigen Fahrbahn fand das Beschleunigungsrennen zwischen den...

Blaulicht

Melle. Unter dem Motto “Autokorso – Freie Fahrt für Grundrechte” fand am Samstag eine angemeldete Versammlungslage in Melle statt. Bis 17:30 Uhr versammelten sich...

Lokales

Osnabrück. Die Ausgangssperre ist aufgehoben, die Einschränkungen für Hochinzidenzkommunen gelten aber weiter: Wegen vieler Anfragen und offensichtlicher Irritationen weisen Landkreis und Stadt Osnabrück darauf...

Lokales

Osnabrück. Die Kontaktstelle Wohnraum der Stadt Osnabrück informiert im April in zwei Onlineveranstaltungen über Zuschüsse zu selbstgenutztem und vermietetem Wohnraum. Beide Angebote dauern etwa...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 12.04. – Melle...

Advertisement