Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Illegales Glücksspiel und Verstöße gegen Corona-Verordnung

Symbolfoto

Osnabrück. Eine illegale Pokerrunde hob die Polizei Osnabrück am Freitagabend in der Buerschen Straße aus. Insgesamt wurden elf Männer beim illegalen Glücksspiel in Räumlichkeiten angetroffen, die nur über Hinterhöfe erreichbar sind. Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wurden dabei vollständig missachtet.

Die Ermittler der Osnabrücker Polizei führen bereits längere Zeit ein Verfahren wegen des Verdachts des illegalen Glücksspiels. Am Freitag gelang es dann, die Tatörtlichkeit ausfindig zu machen. Die Beamten verschafften sich Zugang zum Veranstaltungsort, der von außen gegen unerwünschte Einblicke geschützt war.

Im Inneren wurde ein großer Pokertisch inklusive Spielern, Kartengeber (“Dealer”), Jetons und einer fünfstelligen Bargeldsumme festgestellt. Als Veranstalter gab sich ein 40-jähriger Osnabrücker zu erkennen. Bei den anderen Männern handelte es sich um Männer im Alter zwischen 24 und 63 Jahren. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Osnabrück wurden die Spieljetons und das Bargeld beschlagnahmt.


Die Personalien aller Männer wurde festgestellt und es wurden Strafverfahren wegen der unerlaubten Veranstaltung eines Glücksspiels (§ 284 StGB) bzw. der Beteiligung am unerlaubten Glücksspiel (§ 285 StGB) eingeleitet. Zusätzlich kommen Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen Verstößen gegen die Corona-Verordnung auf die Männer zu. Die Hintergründe der Tat sind Gegenstand der Ermittlungen und werden längere Zeit in Anspruch nehmen.

PM/POL-OS

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Der Landkreis Osnabrück ist nicht länger Hochinzidenzkommune: Weil die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen im Landkreis unter...

Blaulicht

Osnabrück. “Person klemmt unter Pkw”, mit diesem Einsatzstichwort wurden die Rettungskräfte am Samstagabend, gegen 18:35 Uhr, in die Hardinghausstraße alarmiert. Ein 14-jähriger Osnabrücker hatte...

Lokales

Osnabrück. Ab kommenden Montag, 12. April, gilt eine Fahrplananpassung im Gebiet der VOS-Süd. Für die Linie 463 (Osnabrück- Georgsmarienhütte) gibt es montags bis freitags...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagabend, gegen 23:50 Uhr, dokumentierte die Polizei Osnabrück ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen auf der Pagenstecherstraße. Auf der stadteinwärtigen Fahrbahn fand das Beschleunigungsrennen zwischen den...

Blaulicht

Melle. Unter dem Motto “Autokorso – Freie Fahrt für Grundrechte” fand am Samstag eine angemeldete Versammlungslage in Melle statt. Bis 17:30 Uhr versammelten sich...

Lokales

Osnabrück. Die Ausgangssperre ist aufgehoben, die Einschränkungen für Hochinzidenzkommunen gelten aber weiter: Wegen vieler Anfragen und offensichtlicher Irritationen weisen Landkreis und Stadt Osnabrück darauf...

Lokales

Osnabrück. Die Kontaktstelle Wohnraum der Stadt Osnabrück informiert im April in zwei Onlineveranstaltungen über Zuschüsse zu selbstgenutztem und vermietetem Wohnraum. Beide Angebote dauern etwa...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 12.04. – Melle...

Advertisement