Social Media

Suchen...

Lokales

Niedersächsische Inflationsrate im Februar 2021 bei 0,8%

Themenbild: Pixabay

Hannover. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) auf Basis vorläufiger Ergebnisse mitteilt, erhöhte sich das Niveau der Verbraucherpreise in Niedersachsen im Februar 2021 um 1,1% im Vergleich zum Vorjahresmonat. Im Januar 2021 lag die Inflationsrate bei 0,8%.

Preisanstiege gab es im Februar 2021 im Vergleich zum Februar 2020 unter anderem in den Abteilungen „Andere Waren und Dienstleistungen“ (+2,8%) sowie „Alkoholische Getränke und Tabakwaren“ (+2,5%). Ursächlich für die Preiserhöhung in der Abteilung „Andere Waren und Dienstleistungen“ war unter anderem die Preisentwicklung bei den Dienstleistungen sozialer Einrichtungen (+7,8%). In der Abteilung „Alkoholische Getränke und Tabakwaren“ mussten die Verbraucherinnen und Verbraucher höhere Preise für Tabakwaren (+3,9%), Spirituosen (+2,2%) und Bier (+0,9%) zahlen. Günstiger wurden in dieser Abteilung die Preise für Wein (-0,6%).

Die Einführung der CO2-Abgabe zu Jahresbeginn wirkte sich unter anderem auf die Entwicklung der Preise in der Abteilung „Verkehr“ aus. Im Vergleich zum Vorjahresmonat Februar 2020 stiegen die Preise im Februar 2021 für Kraft- und Schmierstoffe für Fahrzeuge (+2,3%; darunter Benzin: +2,2%; Dieselkraftstoff: +2,1%). Im vergangen Jahr gingen die Preise für Heizöl stark zurück. Seit Anfang des Jahres 2021 hat sich diese Entwicklung deutlich abgeschwächt. Im Februar betrug der Preisrückgang für Heizöl (einschließlich Umlagen) „lediglich“ 7,5%.


Im Februar 2021 gingen die Preise gegenüber dem Februar 2020 unter anderem in der Abteilung „Post und Telekommunikation“ (-1,7%) zurück. Erheblich günstiger waren die Preise für Festnetz- und Mobiltelefone (-7,8%) in dieser Abteilung. Insgesamt stieg das Niveau der Verbraucherpreise im Februar 2021 im Vergleich zum Vormonat Januar 2021 um 0,7%.

PM/Landesamt für Statistik Niedersachsen

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Montagmorgen, gegen 9 Uhr, befuhr ein 75-Jähriger mit seinem Mercedes die Knollstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts. In Höhe einer dortigen Rechtskurve kam der...

Lokales

Osnabrück. In den kommenden Tagen wird die ehemalige Kirche am Osnabrücker Heiligenweg abgerissen. Um Vogel- und Fledermausarten weiterhin Unterschlupf zu bieten und den Baumbestand...

Deutschland & Welt

Berlin. Die Bauern bereiten sich darauf vor, so bald wie möglich Cannabis in Deutschland anzubauen. „Einige lesen sich bereits ein, was beim Anbau zu...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 24.1. – Belm...

Blaulicht

Osnabrück. Im Osnabrücker Stadtgebiet kam es am Samstag, 22.01, erneut zu einer Versammlung im Kontext „Corona“. Die Demonstration zum Thema „Grundrechte sind nicht verhandelbar“...

Blaulicht

Osnabrück. Zwischen Donnerstagabend (22Uhr) und Freitagmorgen (9Uhr) zerkratzte ein Unbekannter einen Toyota in der Rotenburger Straße. Der schwarze SUV wurde zuvor unweit der Venloer...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 6 Uhr am frühen Sonntagmorgen bemerkte die Bewohnerin einer Einliegerwohnung in der Dr.- Eckener- Straße einen ca. 40-jährigen unbekannten Mann, der durch...

Blaulicht

Melle. Kurz nach Mitternacht (00.25 Uhr) in der Nacht zu Dienstag geriet aus noch ungeklärter Ursache ein Fahrzeug in einem Carport im Kampingring in...

Anzeige