Social Media

Suchen...

Lokales

Tipps vom Profi: Schneller rutschen im Nettebad

Jens Niedermeyer | Foto: Henning Hünerbein

Gestern fand der 2. Deutschland-Cup im Rennrutschen im Osnabrücker Nettebad statt (weiterlesen). Dabei haben wir einen Profi gefragt, welche Tipps er hat, um in der „Black Hole“ im Nettebad besonders schnell zu rutschen. 
Hier die Tipps von Jens Niedermeyer aus Speyer, Rheinland-Pfalz (Gewinner von „Rutsch bis nach Ibiza!“ 2016):

  • Mit Schwung in den Start
  • Durchgehend Spannung halten
  • In die letzte Kurve richtig reinlegen
  • Arme und Beine strecken
  • Drei-Punkte-Technik anwenden

Drei-Punkte-Technik

Das Wichtigste ist die sogenannte „Drei-Punkte-Technik“. Dabei sollte man versuchen so wenig Kontakt zur Oberfläche zu haben, wie möglich. Und so funktioniert die Technik:

  • Beine mit den Füßen übereinander legen, sodass nur noch eine Ferse den Boden berührt.
  • Das Gesäß nach oben drücken.
  • Schulterblätter raus strecken, damit der ganze Körper nur auf drei Punkten liegt.

Jens Niedermeyers persönlicher Rekord im Nettebad liegt bei 8,11 Sekunden. 


Auch interessant

Blaulicht

Bissendorf. Zu einem gemeinsamen Einsatz wurden am Montagabend die Polizei und Feuerwehr gerufen. Gegen 19:52 Uhr geriet aus bislang unbekannter Ursache eine Heizungsanlage mit...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich Verletzten ereignete sich am Samstag gegen 15:30 Uhr auf der Frankfurter Straße. Ein 78-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Osnabrück. Eine gefährliche Körperverletzung aus dem Februar zeigte ein 26-jähriger Osnabrücker am vergangenen Wochenende bei der Polizei an. Der Mann meldete sich erst jetzt...

Lokales

Osnabrück. Der Sommer ist da, die Menschen zieht es nach draußen. Erfahrungsgemäß steigt jetzt der Wasserverbrauch in der Region Osnabrück. Vor dem Hintergrund klimatischer...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zu Sonntag kam es in der „Wörthstraße“ zu einem Straßenraub, bei dem ein 38-jähriger Osnabrücker leicht verletzt wurde. Der Täter...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagmittag, gegen 12:45 Uhr, sammelte ein 26-jähriger Osnabrücker seinen Einkauf in einem Supermarkt an der Knollstraße zusammen. An der Kasse fiel dem...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 16.05. – Bad...

Deutschland & Welt

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Anzeige