Mit dem Fahrrad unterwegs: Mutter und Kind bei Verkehrsunfall in Belm leicht verletzt

Symbolfoto: osnalive Medien

Belm. Gegen 08 Uhr kam es am Freitagmorgen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Fahrradfahrerin.

Eine 81-jährige Autofahrerin aus Belm befuhr die Straße Am Ickerbach in Richtung Schulstraße. An der Kreuzung zur Kurt-Schumacher-Straße missachtete sie die Vorfahrt einer 29-jährigen Frau auf ihrem Fahrrad. Es kam zum Zusammenstoß.

Dabei verletzten sich die Radfahrerin und ihr 3-jähriges Kind, welches ordnungsgemäß im Kindersitz gesichert war, leicht. Beide wurden zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw und dem Fahrrad entstanden Sachschäden.