Social Media

Suchen...

Lokales

Schild mahnt nach tödlichem Verkehrsunfall in Nortrup

Die Unfalltafel in Nortrup mahnt an den schweren Unfall Anfang Oktober an der K132. Foto: Landkreis Osnabrück

Notrup. Nach dem schweren Verkehrsunfall an der K 132 (Badberger Straße) in Nortrup Anfang Oktober, mahnt ein großes Schild zu einer vorsichtigen Fahrweise. Bei dem Unfall war ein 19-jähriger Pkw-Fahrer ums Leben gekommen, nachdem sein Fahrzeug gegen einen Straßenbaum geprallt war.
Der Landkreis Osnabrück will mit dieser Aktion zu mehr Achtsamkeit im Straßenverkehr aufrufen. „Wir treffen damit keine Schuldzuweisung, sondern wollen an den schlimmen Unfall erinnern, solange dieser noch im Bewusstsein der Bevölkerung präsent ist“, erläuterte Kreisrat Winfried Wilkens den Sinn der Maßnahme.
Deshalb werde das Schild auch nicht zu einer Dauereinrichtung, sondern rechtzeitig wieder abgebaut, bevor ein Gewöhnungseffekt eintrete. Vielleicht bringe die direkte Konfrontation mit dem Unfallgeschehen vor Ort den einen oder anderen Verkehrsteilnehmer dazu, sein Fahrverhalten zu überprüfen, hofft Wilkens. In diesem Zusammenhang appellierte Wilkens an die Verkehrsteilnehmer, ihre Fahrweise den jeweiligen Straßen-, Sicht- und Witterungsverhältnissen anzupassen. Dies gelte besonders auf Straßen mit dichtem Baumbestand, wo das Abkommen von der Fahrbahn in der Regel schwerwiegende Folgen habe.
Im Landkreis Osnabrück sind in diesem Jahr bisher 13 Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen und damit einer weniger als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres.

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Das Land Niedersachsen hat eine neue Corona-Verordnung angekündigt, die zwar noch nicht veröffentlicht ist, aber ab Samstag gelten soll. Darin wird es aller...

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am Freitag hatte eine Funkstreife der Autobahnpolizei Osnabrück den richtigen Riecher und kontrollierte von der A33 ausgehend einen Pkw an der Anschlussstelle Hardenberg....

Lokales

Osnabrück. Das Land Niedersachsen hat eine neue Corona-Verordnung erlassen, die am Montag, 21. Juni, in Kraft tritt. Diese enthält aufgrund sinkender Infektionszahlen Erleichterungen der...

Lokales

Osnabrück. Die Hausärztliche Gemeinschaftspraxis MediPark plant am Freitag, 18. Juni, und Samstag, 19. Juni, eine Impfaktion gegen das Coronavirus in der Schule in der...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Gegen 23:40 Uhr wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Samstagabend zum Sonnenhang in Bad Rothenfelde alarmiert. Mehrere Notrufe berichteten von einer Rauchentwicklung...

Blaulicht

Osnabrück. Bei einer gezielten Suche nach Kampfmitteln aus dem Zweiten Weltkrieg wurde im Stadtteil Schinkel ein möglicher Bombenblindgänger gefunden. Weil eine Entschärfung erforderlich ist,...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 19:25 Uhr kam es am Freitagabend zu einem Polizeieinsatz in der Johannisstraße. Im Bereich der Bushaltestelle stadtauswärts war ein Mann gemeldet worden,...

Blaulicht

Osnabrück. Die Polizei Osnabrück sucht nach einem Übergriff auf eine 18-jährige Frau nach Zeugen, die in der Nacht von Montag auf Dienstag Beobachtungen in...

Anzeige