Social Media

Suchen...

Lokales

Osnapella im Moskaubad: Open-Air-Festival mit A Cappella-Musik

Die Osnabrücker A Cappella-Band "Männersache" veranstaltet am Samstag, 31. August, das Open-Air Festival "Osnapella" auf der Freibadwiese des Moskaubades. Foto:„Männersache“, Christian Bacher

Osnabrück. Beatboxing, beeindruckende Bühnenperformances und unverwechselbare Stimmen: Am Samstag, 31. August, veranstaltet die A Cappella-Band „Männersache“ das Open-Air Festival „Osnapella“ auf der Außenfläche des Moskaubades. Neben den Gastgebern aus Osnabrück und dem Headliner „ONAIR“ treten zwei weitere A Cappella-Bands auf.
„Dass die Band ‚Männersache‘ unser Moskaubad als Location für ihr A Cappella-Festival angefragt hat, hat uns sehr gefreut“, sagt Badleiterin Sonja Koslowski. „Mit diesem Event haben wir eine weitere Chance ergriffen, unsere parkähnliche Außenanlage auch für weitere Besucher als die klassischen Freibadgäste zugänglich zu machen.“ Von groovigen Beats bis hin zu atemberaubender Vokalakrobatik versprechen die verschiedenen A Cappella-Bands ihren Besuchern einen erlebnisreichen Abend im Osnabrücker Traditionsfreibad. Neben den Veranstaltern „Männersache“ treten die Bands „YeoMen“, „zwo3wir“ und „ONAIR“ auf. Eingestimmt wird das Event ab 16 Uhr von DJ Ni No aus Osnabrück.

Tickets online erhältlich

„Vor dem Hintergrund der boomenden Besucherzahlen der drei freibaduntypischen Veranstaltungen ‚Gartenzeit‘ sowie der beiden Freibadflohmärkte hoffen wir wieder auf tolle Besucherzahlen“, so Sonja Koslowski. Tickets gibt es bereits online unter www.osnapella.de/tickets. Erwachsene zahlen für ein Online-Ticket 24,90 Euro, Studenten 15 Euro und Kinder bis 15 Jahren 10 Euro. Für spontane Besucher gibt es die Möglichkeit, an der Abendkasse Tickets zu kaufen: Erwachsene erhalten das Vor-Ort-Ticket für 27 Euro. Das Moskaubad ist während der Veranstaltung regulär geöffnet. „Für Osnapella-Ticketinhaber ist der Freibadeintritt ab 10 Uhr inklusive“, erklärt Sonja Koslowski abschließend.

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Das Land Niedersachsen hat eine neue Corona-Verordnung angekündigt, die zwar noch nicht veröffentlicht ist, aber ab Samstag gelten soll. Darin wird es aller...

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am Freitag hatte eine Funkstreife der Autobahnpolizei Osnabrück den richtigen Riecher und kontrollierte von der A33 ausgehend einen Pkw an der Anschlussstelle Hardenberg....

Lokales

Osnabrück. Das Land Niedersachsen hat eine neue Corona-Verordnung erlassen, die am Montag, 21. Juni, in Kraft tritt. Diese enthält aufgrund sinkender Infektionszahlen Erleichterungen der...

Lokales

Osnabrück. Die Hausärztliche Gemeinschaftspraxis MediPark plant am Freitag, 18. Juni, und Samstag, 19. Juni, eine Impfaktion gegen das Coronavirus in der Schule in der...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Gegen 23:40 Uhr wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Samstagabend zum Sonnenhang in Bad Rothenfelde alarmiert. Mehrere Notrufe berichteten von einer Rauchentwicklung...

Blaulicht

Osnabrück. Bei einer gezielten Suche nach Kampfmitteln aus dem Zweiten Weltkrieg wurde im Stadtteil Schinkel ein möglicher Bombenblindgänger gefunden. Weil eine Entschärfung erforderlich ist,...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 19:25 Uhr kam es am Freitagabend zu einem Polizeieinsatz in der Johannisstraße. Im Bereich der Bushaltestelle stadtauswärts war ein Mann gemeldet worden,...

Blaulicht

Osnabrück. Die Polizei Osnabrück sucht nach einem Übergriff auf eine 18-jährige Frau nach Zeugen, die in der Nacht von Montag auf Dienstag Beobachtungen in...

Anzeige