Täter nach Raub auf Osnabrücker Tankstelle gefasst

Symbolfoto

Osnabrück. Am Dienstagmittag wurde an der Wersener Straße eine Tankstelle überfallen. Im Zuge der Ermittlungen stießen die Beamten auf einen Verdächtigen, der am Mittwoch vorläufig festgenommen wurde.

Dabei handelt es sich um einen 51 Jahre alten Mann aus Nordrhein-Westfalen. Der Mann legte ein Geständnis ab und wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück am Donnerstagmorgen einem Haftrichter vorgeführt.

Der Richter erließ einen Untersuchungshaftbefehl und der 51-Jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Die Ermittlungen der Osnabrücker Polizei, ob der Mann noch für weitere Überfalle verantwortlich ist, dauern an.