18-jährige Frau überquert Fahrbahn in Ostercappeln und wird von Pkw erfasst

Symbolfoto

Ostercappeln. Am Sonntagabend ereignete sich gegen 18.25 Uhr ein Unfall auf der Bremer Straße, bei dem eine 18-jährige Frau verletzt wurde.

Eine 54-jährige Autofahrerin fuhr mit ihrem Daimler auf der Bremer Straße in Richtung Osnabrück. In Höhe des Friedhofs hielt rechts ein Kleinbus an der dortigen Bushaltestelle. Die 18-jährige Frau stieg aus dem Bus aus und lief vor dem Bus über die Straße. Dort wurde sie dann von dem Pkw erfasst und verletzt.

Die junge Frau wurde nach Osnabrück in ein Krankenhaus gebracht.