Social Media

Suchen...

Lokales

PUMA wird neuer Ausrüster des VfL Osnabrück

Symbolfoto: Henning Hünerbein

PUMA und der VfL Osnabrück haben heute im Rahmen des Partnertreffens im neuen Sporthaus von L&T ihre neue, langfristige Partnerschaft bekannt gegeben. Ab dem 01. Juli 2018 wird die Sportmarke erneut offizieller Ausrüster der Lila-Weißen. Damit knüpfen PUMA und der VfL an eine gemeinsame Geschichte an, denn bereits von 2007 bis 2013 spielten die Osnabrücker im PUMA-Trikot.
Ab der Spielsaison 2018/19 werden PUMA und der VfL Osnabrück gemeinsam mit dem Fachhandelspartner L&T sowohl die Lizenzmannschaft als auch die Nachwuchsteams bis einschließlich der U16 mit Trikots und Trainingsbekleidung ausstatten. Der VfL-Fanshop im neuen L&T Sporthaus bietet zudem Replika-Trikots, Merchandise-Produkte und mit dem VfL-Logo veredelte Sportstyle-Kollektionen an. Auch im bisherigen Fanshop an der Bremer Brücke wird sich PUMA engagieren: Geplant ist eine moderne Ladeneinrichtung, um allen Fans der Lila-Weißen nicht nur an den Brückentagen ein attraktives Einkaufserlebnis bieten zu können.
„Mit dem VfL Osnabrück, der durch viel Spielfreude und seine tolle Fangemeinde eine besondere Stellung in der 3. Liga einnimmt, stärken wir unser Fußball-Engagement und unsere Markenpräsenz im Bereich Teamsport. Wir freuen uns sehr darauf, gemeinsam auf Punktejagd zu gehen und auch die vielen jungen Fans zu begeistern“, erklärt Matthias Bäumer, Area General Manager PUMA DACH.
Jürgen Wehlend, Geschäftsführer des VfL Osnabrück: „Wir können bereits auf eine langjährige, partnerschaftliche und sehr erfolgreiche Zusammenarbeit zurückblicken und sind stolz, PUMA wieder als Ausrüster gewonnen zu haben. Die Gespräche waren immer zielorientiert und auf Augenhöhe, so dass wir mit viel Enthusiasmus den erneuten Doppelpass angehen werden. Besonders von der bereits bestehenden Partnerschaft zwischen PUMA und unserem Partner L&T versprechen wir uns vor allem im Bereich Merchandising einen deutlichen Schritt in die richtige Richtung.“
 

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Die Kreuzung Holtstraße / Petersburger Wall hat sich in der Vergangenheit zum Unfallschwerpunkt entwickelt. Die Unfallkommission, der unter anderem Vertreterinnen und Vertreter von...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich Verletzten ereignete sich am Samstag gegen 15:30 Uhr auf der Frankfurter Straße. Ein 78-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Bissendorf. Zu einem gemeinsamen Einsatz wurden am Montagabend die Polizei und Feuerwehr gerufen. Gegen 19:52 Uhr geriet aus bislang unbekannter Ursache eine Heizungsanlage mit...

osna.live

Osnabrück. Die Niels-Stensen-Kliniken lockern die pandemiebedingten Besuchsbeschränkungen in den Krankenhäusern. Die Lockerung erfolgt in zwei Schritten. Ab Samstag, 14. Mai, werden die Besuchszeiten auf...

Lokales

Osnabrück. Während der Maiwoche steht ein Riesenrad als neue Attraktion auf dem Parkplatz Große Domsfreiheit. Der Wochenmarkt an den Samstagen 14. und 21. Mai...

Blaulicht

Osnabrück. Eine gefährliche Körperverletzung aus dem Februar zeigte ein 26-jähriger Osnabrücker am vergangenen Wochenende bei der Polizei an. Der Mann meldete sich erst jetzt...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zu Sonntag kam es in der „Wörthstraße“ zu einem Straßenraub, bei dem ein 38-jähriger Osnabrücker leicht verletzt wurde. Der Täter...

Lokales

Osnabrück. Der Sommer ist da, die Menschen zieht es nach draußen. Erfahrungsgemäß steigt jetzt der Wasserverbrauch in der Region Osnabrück. Vor dem Hintergrund klimatischer...

Anzeige