Raubüberfall auf Hagener Tankstelle

Symbolfoto

Hagen a.T.W. – Am Montagabend gegen 21:40 Uhr bedrohte ein maskierter Mann den 22-jährigen Angestellten einer Tankstelle in der Natruper-Straße mit einer Waffe.

Nachdem der Täter die Herausgabe des Bargeldes forderte, entwendete er noch zusätzlich einige Zigarettenschachteln und flüchtete zu Fuß in Richtung Hagen.

Der Räuber trug neben einer gelben Sturmhaube (mit orangefarbenen Sehschlitzen) eine auffällige Jacke mit schwarz-weißer Totenkopf-Applikation auf dem Rücken, sowie einen braunen Kapuzenpullover.

Hinweise zu diesem Überfall bitte an die Polizei in Georgsmarienhütte 05401/879500.