Social Media

Durchsuchen

Lokales

SF Lotte: Cheftrainer Fascher und Co-Trainer Trulsen freigestellt

Foto: Luca Engwicht

Die Sportfreunde Lotte haben am Dienstagmorgen Cheftrainer Marc Fascher und Co-Trainer André Trulsen freigestellt. Wie der Verein mitteilt, traf der Vorstand die Entscheidung nach intensiven Gesprächen in den letzten beiden Tagen. Marc Fascher wurde am Dienstagmorgen über den Schritt unterrichtet. 

Die Position des Cheftrainers übernimmt ab sofort Andreas Golombek (ehemals SC Verl). Aktuell ist die Position des Co-Trainers nicht besetzt. Es wird versucht, dieses kurzfristig zum Abschluss zu bringen, um die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag in Erfurt bestmöglich zu gestalten.

In einer Mitteilung bedanken sich die Sportfreunde bei Marc Fascher und André Trulsen für die gute Zusammenarbeit der letzten Wochen.

Anzeige. Scrollen, um weiterzulesen.

Das für heute angesetzte Testspiel bei SuS Neuenkirchen findet nicht statt.

Beliebte Beiträge

Lokales

Osnabrück. Der VfL Osnabrück hat sich für die kommenden drei Jahre die Dienste von Timo Beermann gesichert. Der 29-jährige Abwehrspieler wechselt ablösefrei vom 1....

Blaulicht

Osnabrück. Die Polizei konnte Dienstagnacht einen Mann festnehmen, der offenbar mit mindestens einer weiteren Person versucht hatte, in die Bremer Brücke einzubrechen. Anwohner hatten...

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagnachmittag, gegen 16:40 Uhr, ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der Kreuzung Schlosswall Ecke Martinistraße. Ein 29-jähriger kroatischer Lkw-Fahrer beabsichtigte mit seinem...

Lokales

Osnabrück. Der Umbau der Löwenanlage im Zoo Osnabrück nimmt Gestalt an: Nach nur wenigen Monaten Bauzeit wird der erste Teil der neuen Tierwelt für...

Advertisement