Nettebad: Ganzjahresaußenbecken und Kursbecken für Revisionsarbeiten geschlossen

Ganzjahresaußenbecken und Kursbecken jeweils fünf Tage geschlossen

Symbolfoto

Die Stadtwerke führen Mitte November für jeweils fünf Tage Wartungs- und Reinigungsarbeiten im Kursbecken und im Ganzjahresaußenbecken des Nettebads durch. Das Kursbecken wird dafür vom 6. bis einschließlich 10. November geschlossen, das Ganzjahresaußenbecken vom 13. bis 17. November. Das Sportbad, das Freizeitbad und die Loma-Sauna sind nicht betroffen und haben regulär geöffnet.

Alljährlich nutzt das Nettebad-Team die Herbstzeit für eine gründliche Reinigung und Wartung der einzelnen Schwimmbecken im Nettebad. Dafür lassen die Stadtwerke das gesamte Wasser aus den betroffenen Becken ab. In der Revisionszeit werden die Badewassertechnik und Filteranlagen kontrolliert und Reinigungsarbeiten im Schwimmbecken durchgeführt.

Freizeitbecken, Sportbad und Loma-Sauna weiterhin geöffnet

Das Freizeitbad inklusive Rutschenturm, das Sportbad sowie die Loma-Sauna sind nicht von den Wartungsarbeiten und Renovierungsmaßnahmen betroffen. Der Besuch ist in diesen Bereichen ohne Einschränkungen möglich. Die aktuellen Öffnungszeiten sind im Internet unter www.nettebad.de verfügbar.