Social Media

Suchen...

Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall auf A30 bei Salzbergen: Zwei Personen schwer verletzt

Foto: TV7News/Festim Beqiri

Am Sonntagmorgen ist es auf der A30 in Höhe Salzbergen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Zwei Männer wurden dabei lebensgefährlich verletzt.
Ein 87-jähriger Mann aus Rheine war gegen 10.25 Uhr mit seinem VW Golf Plus in Fahrtrichtung der Niederlande unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache stoppte er sein Auto auf dem Hauptfahrstreifen, schaltete das Warnblinklicht ein und war im Begriff auszusteigen. Ein hinter dem Golf fahrender 66-jähriger Mann, ebenfalls aus Rheine, konnte seinen Suzuki Transporter nicht mehr rechtzeitig stoppen. Trotz Vollbremsung kam es zum Zusammenstoß.
Der Transporter fing unmittelbar nach dem Aufprall Feuer. Der Fahrer wurde durch Ersthelfer aus dem brennenden Fahrzeug geborgen. Er hatte schwerste Verbrennungen erlitten und schwebt in Lebensgefahr. Der 87-jährige Golffahrer wurde erlitt bei dem Aufprall lebensgefährliche Kopfverletzungen. Beide Beteiligten wurden mit Rettungshubschraubern in unterschiedliche Krankenhäuser geflogen. Die Ersthelfer mussten durch Notfallseelsorger betreut werden.
Die A30 wurde für die Rettungs- und Aufräumarbeiten in Richtung der Niederlande für etwa vier Stunden voll gesperrt. An der Anschlussstelle Rheine-Nord bildete sich dabei ein Rückstau von etwa fünf Kilometern.

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am frühen Dienstagabend wurden Feuerwehr und Polizei in den Droste-Hülshoff-Weg gerufen, ein Heimrauchmelder in einem Mehrfamilienhaus hatte ausgelöst. Aus der betroffenen Wohnung war...

Lokales

Osnabrück. Ab dem heutigen Mittwoch, 24. November, gilt im bundesweiten Nahverkehr und somit auch in den Bussen der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück die 3G-Regel. Fahrgäste müssen...

Blaulicht

Bissendorf. Ein BMW X2 wurde am Montag in der Zeit zwischen 13.00 Uhr und 15.30 Uhr an der linken Fahrzeugseite nicht unerheblich beschädigt. Der...

Lokales

Osnabrück. Nachdem das Land Niedersachsen gestern erneut die Corona-Regeln verschärft hat, kann der für diesen Donnerstag geplante Züchterball nicht stattfinden. Karten behalten ihre Gültigkeit...

Deutschland & Welt

Hannover. Am Jahresende 2020 waren in Niedersachsen 2.214 Personen bei den Behörden als Prostituierte gemeldet. Diese Personen verfügten über eine gültige Anmeldebescheinigung gemäß dem...

Blaulicht

Osnabrück. Aktuell häufen sich in der Region Osnabrück erneut die Meldungen über versuchte Betrügereien mit Paketdienst-SMS. Unbekannte versenden im Namen unterschiedlicher Paketdienste SMS, die...

Lokales

Osnabrück. Der Weihnachtszauber an der Lotter Straße auf dem Weißenburgerplatz lockt mit kulinarischen Genüssen & Feinkost von regionalen Anbietern. Er verzaubert und begeistert Groß...

Lokales

Osnabrück. Im Zuge der neuen niedersächsischen Corona-Verordnung und der sich zuspitzenden Infektionslage auch in Osnabrück laufen die Stadtwerke-Bäder, die Loma-Sauna und das Nettedrom ab...

Anzeige