Straße mehrere Stunden gesperrt: Schwerer Verkehrsunfall in Schwagstorf

Foto: TV7News/Festim Beqiri

Ostercappeln – Am Freitagvormittag ereignete sich gegen 10.15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der B218 zwischen Leckermühle und Schwagstorf.

Aus noch ungeklärter Ursache kam eine 57-jährige Frau nach rechts von der Fahrbahn ab, steuerte gegen und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Ihr Auto prallte fast frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen, das von einer 63-jährigen Frau gesteuert wurde.

Die 57-Jährige wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt, der Pkw der 63-Jährigen (VW Fox) rutschte in den Straßengraben. Die Fahrerin konnte sich selbständig befreien, während die Seat-Fahrerin schwer verletzt aus ihrem Auto geborgen werden mußte.

Die beiden verletzten Frauen wurden in Krankenhäuser gebracht. Am Einsatzort waren zahlreiche Rettungskräfte, die freiwillige Feuerwehr Schwagstorf und die Straßenmeisterei Bohmte.

Foto: TV7News/Festim Beqiri

Die B 218 war zwischen 11 Uhr und 15 Uhr voll gesperrt, die beschädigten Fahrzeuge wurden abgeschleppt.