Social Media

Suchen...

Lokales

Busfahrer während der Fahrt in Bad Iburg angegriffen

Symbolfoto: Henning Hünerbein

Bereits am Montag (4.9.2017, gegen 07.30 Uhr) wurde ein Busfahrer von einem unbekannten Fahrgast beleidigt und während der Fahrt geschlagen.
Der Bus der Linie 423 befand sich auf dem Weg von Bad Iburg nach Bad Laer, er war mit 120-130 Schülern besetzt, so die Polizei in einer heutigen Mitteilung. In Bad Iburg stieg ein junger Mann an der Haltestelle „Realschule“ zu. In Bad Laer- nach der Bushaltestelle „Kurmittelhaus“ suchte dieser Mann während der Fahrt den Busfahrer auf, schubste dabei einige andere Fahrgäste zur Seite, gelangte zum Busfahrer und schlug ihn an den Kopf.
Dabei forderte er den Fahrer auf, sofort anzuhalten. Der Busfahrer entgegnete, dass er nicht einfach so anhalten könne, woraufhin der Unbekannte ihn beleidigte und ihm weitere Schläge androhte. In der Bahnhofstraße, Höhe Hausnr. 11, konnte der Unbekannte den Bus verlassen.
Der Täter ist 20-30 Jahre alt, ca. 1,70m groß und hat einen dunklen Teint. Er hat schwarze Haare, einen dunklen drei-Tage-Bart, sprach akzentfrei deutsch und trug eine beigefarbene Jacke. Hinweise zu dem Unbekannten bitte an die Polizei in Dissen (05421 921390) oder Bad Laer , 05424 8831.

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Die Kreuzung Holtstraße / Petersburger Wall hat sich in der Vergangenheit zum Unfallschwerpunkt entwickelt. Die Unfallkommission, der unter anderem Vertreterinnen und Vertreter von...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich Verletzten ereignete sich am Samstag gegen 15:30 Uhr auf der Frankfurter Straße. Ein 78-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Bissendorf. Zu einem gemeinsamen Einsatz wurden am Montagabend die Polizei und Feuerwehr gerufen. Gegen 19:52 Uhr geriet aus bislang unbekannter Ursache eine Heizungsanlage mit...

osna.live

Osnabrück. Die Niels-Stensen-Kliniken lockern die pandemiebedingten Besuchsbeschränkungen in den Krankenhäusern. Die Lockerung erfolgt in zwei Schritten. Ab Samstag, 14. Mai, werden die Besuchszeiten auf...

Lokales

Osnabrück. Während der Maiwoche steht ein Riesenrad als neue Attraktion auf dem Parkplatz Große Domsfreiheit. Der Wochenmarkt an den Samstagen 14. und 21. Mai...

Blaulicht

Osnabrück. Eine gefährliche Körperverletzung aus dem Februar zeigte ein 26-jähriger Osnabrücker am vergangenen Wochenende bei der Polizei an. Der Mann meldete sich erst jetzt...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zu Sonntag kam es in der „Wörthstraße“ zu einem Straßenraub, bei dem ein 38-jähriger Osnabrücker leicht verletzt wurde. Der Täter...

Lokales

Osnabrück. Der Sommer ist da, die Menschen zieht es nach draußen. Erfahrungsgemäß steigt jetzt der Wasserverbrauch in der Region Osnabrück. Vor dem Hintergrund klimatischer...

Anzeige