Social Media

Suchen...

Lokales

Osnabrücker Bäckerei spendet für Aktion „Rüssel voraus!“

Mit einer besonderen Aktion hat die Bäckerei Brinkhege im letzten September und Oktober durch den Verkauf ihrer Backwaren Geld für die Elefanten im Zoo Osnabrück gesammelt. Die Spende über 2.000 Euro für die Spendenkampagne „Rüssel voraus!" zugunsten eines größeren Elefantenparks nimmt John McGurk, zuständig für Sponsoring und Charity im Zoo Osnabrück, dankend von Wiebke Schwegmann, zuständig für das Marketing der Bäckerei Brinkhege, entgegen. Foto: Zoo Osnabrück, Lisa Simon

Osnabrück. Nach einer gemeinsamen Kundenaktion im vergangenen Herbst überreichte nun die Bäckerei Brinkhege einen symbolischen Spendenscheck über 2.000 Euro an den Zoo Osnabrück. Das Geld fließt an die Aktion „Rüssel voraus!“ für den neuen Elefantenpark.

Gutes für die Kunden und die Zootiere tun – das war die Devise der gemeinschaftlichen Aktion der Bäckerei Brinkhege und des Zoo Osnabrück im letzten September und Oktober. In diesem Zeitraum erhielten Inhaber der Kundenkarte der Bäckerei 15 Prozent Rabatt auf Zoo-Tageskarten und Brinkhege spendete pro Einkauf mit einer besonderen Aktionskarte, die im Zoo verteilt wurde, 3 Prozent an den Zoo und seine Elefanten. „Es ist toll, wenn sich die regionalen Unternehmen und Einrichtungen hier in Osnabrück gegenseitig unterstützen und dabei noch für die Menschen hier vor Ort etwas Gutes tun“, findet Heike Brinkhege, Inhaberin der gleichnamigen Bäckerei. Die Aktion in den 45 Fachgeschäften kam gut an, sodass die Bäckerei nun 2.000 Euro an die grauen Riesen im Zoo Osnabrück spendet. „Mit der Kampagne ‚Rüssel voraus!‘ sammeln wir zurzeit Spenden, um eine neue Elefantenanlage zu finanzieren“, berichtet John McGurk, Mitarbeiter des Zoos im Bereich Sponsoring und Charity. „Die Anlage wird doppelt so groß und viele Wohlfühlelemente wie Badebereiche, Lehmkuhlen oder Baumstämme zum Schubbern enthalten. Wir können dann auch weiterhin züchten, denn mittelfristig wird unsere jetzige Anlage zu klein dafür.“ Gerade bei den bedrohten Asiatischen Elefanten sei dies sehr wichtig. „Deswegen bedanke ich mich ganz herzlich bei der Bäckerei Brinkhege für diese besondere Spende, die wirklich Vorbildcharakter hat. Wir sind bereits seit vielen Jahren Partner und unterstützen uns mit verschiedenen Aktionen, das ist wirklich toll“, so McGurk.

Firmen, die ebenfalls Interesse an einer Partnerschaft mit dem Zoo Osnabrück haben und durch verschiedene Vorteile profitieren möchten, können sich jederzeit beim Zoo direkt melden unter zoo@zoo-osnabrueck.de.


PM/Zoo Osnabrück

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Donnerstagmorgen erhielt die Polizei Osnabrück einen Hinweis zu einer Bombendrohung gegen das Landgericht Osnabrück. Der Hinweis war zuvor an externer Stelle schriftlich...

Lokales

Osnabrück. Die Kreuzung Holtstraße / Petersburger Wall hat sich in der Vergangenheit zum Unfallschwerpunkt entwickelt. Die Unfallkommission, der unter anderem Vertreterinnen und Vertreter von...

Lokales

Osnabrück. Die Stadt Osnabrück hatte am 30. April so viele Einwohnerinnen und Einwohner wie noch nie. Zu diesem Zeitpunkt waren 170.359 Menschen mit Hauptwohnsitz...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich Verletzten ereignete sich am Samstag gegen 15:30 Uhr auf der Frankfurter Straße. Ein 78-jähriger Mann aus...

Lokales

Osnabrück. Während der Maiwoche steht ein Riesenrad als neue Attraktion auf dem Parkplatz Große Domsfreiheit. Der Wochenmarkt an den Samstagen 14. und 21. Mai...

osna.live

Osnabrück. Die Niels-Stensen-Kliniken lockern die pandemiebedingten Besuchsbeschränkungen in den Krankenhäusern. Die Lockerung erfolgt in zwei Schritten. Ab Samstag, 14. Mai, werden die Besuchszeiten auf...

Deutschland & Welt

Hannover. Die Armutsgefährdungsquote lag im Jahr 2021 in Niedersachsen bei 16,8%. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen mitteilte, waren damit circa 1,3 Millionen Menschen...

Lokales

Osnabrück. Die Neugestaltung des Schlossgartens Osnabrück ist als eines von zwölf Projekten für den Niedersächsischen Staatspreis für Architektur 2022 nominiert. Den Preis lobt das...

Anzeige