Social Media

Suchen...

Lokales

Osnabrücker Eigengewächs Jannik Zahmel unterschreibt ersten Profivertrag

Jannik Zahmel Foto: VfL Osnabrück

Osnabrück. U19-Spieler Jannik Zahmel hat beim VfL Osnabrück seinen ersten Profivertrag unterschrieben. Der 18-jährige Offensivakteur hat seit der U15 alle Nachwuchsmannschaften bei den Lila-Weißen durchlaufen.

Zahmel hat in dieser Saison bereits häufiger am Training der Profimannschaft teilgenommen und absolvierte die gesamte Vorbereitung auf die Rückrunde unter der Leitung von VfL-Cheftrainer Daniel Scherning. Beim Jahresauftakt gegen den 1. FC Saarbrücken stand der gebürtige Ibbenbürener dazu erstmals im Profikader.

„Ich bin sehr stolz, beim VfL meinen ersten Profivertrag zu unterschreiben. Ich freue mich schon jetzt, in der neuen Saison fester Bestandteil der Profimannschaft zu sein. Bis dahin liegt der Fokus aber klar auf dem Klassenerhalt in der A-Junioren-Bundesliga sowie dem Sieg im Pokalfinale“, so Zahmel bei der Vertragsunterschrift.


Jannik Zahmel wechselte 2017 von Borussia Dortmund in den VfL-Nachwuchs und erzielte in der aktuellen U19-Saison in zehn Bundesliga-Spielen fünf Tore und bereitete weitere zwei Treffer vor.

VfL-Sportdirektor Amir Shapourzadeh zeigt sich zufrieden mit der Vertragsverlängerung: „Jannik hat über die Jahre in unserem Nachwuchsleistungszentrum eine außerordentliche Entwicklung genommen, die er in der aktuellen Saison der U19 sowie in den Testspielen der Wintervorbereitung bereits eindrucksvoll unter Beweis stellen konnte. Wir freuen uns sehr, einen weiteren Spieler aus der Region im Profikader zu begrüßen und sind überzeugt davon, in den kommenden Jahren noch weitere Potentiale freizulegen.“

PM/VfL Osnabrück

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Donnerstagmorgen erhielt die Polizei Osnabrück einen Hinweis zu einer Bombendrohung gegen das Landgericht Osnabrück. Der Hinweis war zuvor an externer Stelle schriftlich...

Lokales

Osnabrück. Die Kreuzung Holtstraße / Petersburger Wall hat sich in der Vergangenheit zum Unfallschwerpunkt entwickelt. Die Unfallkommission, der unter anderem Vertreterinnen und Vertreter von...

Lokales

Osnabrück. Die Stadt Osnabrück hatte am 30. April so viele Einwohnerinnen und Einwohner wie noch nie. Zu diesem Zeitpunkt waren 170.359 Menschen mit Hauptwohnsitz...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich Verletzten ereignete sich am Samstag gegen 15:30 Uhr auf der Frankfurter Straße. Ein 78-jähriger Mann aus...

Lokales

Osnabrück. Während der Maiwoche steht ein Riesenrad als neue Attraktion auf dem Parkplatz Große Domsfreiheit. Der Wochenmarkt an den Samstagen 14. und 21. Mai...

osna.live

Osnabrück. Die Niels-Stensen-Kliniken lockern die pandemiebedingten Besuchsbeschränkungen in den Krankenhäusern. Die Lockerung erfolgt in zwei Schritten. Ab Samstag, 14. Mai, werden die Besuchszeiten auf...

Deutschland & Welt

Hannover. Die Armutsgefährdungsquote lag im Jahr 2021 in Niedersachsen bei 16,8%. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen mitteilte, waren damit circa 1,3 Millionen Menschen...

Lokales

Osnabrück. Die Neugestaltung des Schlossgartens Osnabrück ist als eines von zwölf Projekten für den Niedersächsischen Staatspreis für Architektur 2022 nominiert. Den Preis lobt das...

Anzeige