Social Media

Suchen...

Blaulicht

Osnabrück: Unbekannter versuchte einer 83-jährigen Dame die Tasche zu entreißen – Polizei sucht Zeugen

Themenbild: Pixabay

Osnabrück. Am Freitag (08.04.2022), zwischen 17.30 Uhr und 18.00 Uhr, kam es zu einem versuchten Handtaschenraub in der Detmarstraße zum Nachteil einer 83-jährigen Frau. Der Täter floh ohne Beute in Richtung des Marien-Hospitals (MHO).

Die 83-Jährige ging zu Fuß die Detmarstraße in Richtung Kollegienwall entlang. Auf Höhe eines dortigen Hospizes (Ecke Johannisfreiheit) näherte sich der Dame von hinten ein unbekannter Mann und packte den Trageriemen ihrer Handtasche. Durch gewaltsames Ziehen versuchte der Täter ihr die Tasche zu entreißen. Die resolute Osnabrückerin hielt jedoch dagegen und wehrte sich zusätzlich mit ihrem Regenschirm gegen den Mann. Schließlich riss jedoch die Halterung des Trageriemens, woraufhin die Tasche und auch die Fußgängerin zu Boden fielen. Der Täter flüchtete daraufhin umgehend und ohne Beute in Richtung der Johannisfreiheit und bog dort nach rechts ab. Bereits getätigte Ermittlungen ergaben, dass der Mann sich anschließend im Bereich der Schranken auf das Krankenhausgelände begab und sich dort versteckte. Kurze Zeit später trat er aus seinem Versteck hervor und lief die Johannisfreiheit in Richtung Bischofstraße. Die 83-Jährige verletzte sich bei ihrem Sturz glücklicherweise nur leicht.

Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden:


  • männlich
  • etwa 18 Jahre alt
  • etwa 160 cm groß
  • schwarze FFP-2 Maske
  • dunkle Hose
  • dunkle Jacke
  • evtl. dunkle/schwarze Haare
  • evtl. schwarze Schuhe mit weißen Streifen

Die Ermittler bitten nun um Hinweise auf die Tat oder den Täter. Womöglich wurde dieser bei seiner Flucht im Bereich des MHO gesichtet.

PM/Polizei Osnabrück

Auch interessant

Blaulicht

Bissendorf. Zu einem gemeinsamen Einsatz wurden am Montagabend die Polizei und Feuerwehr gerufen. Gegen 19:52 Uhr geriet aus bislang unbekannter Ursache eine Heizungsanlage mit...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich Verletzten ereignete sich am Samstag gegen 15:30 Uhr auf der Frankfurter Straße. Ein 78-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Osnabrück. Eine gefährliche Körperverletzung aus dem Februar zeigte ein 26-jähriger Osnabrücker am vergangenen Wochenende bei der Polizei an. Der Mann meldete sich erst jetzt...

Lokales

Osnabrück. Der Sommer ist da, die Menschen zieht es nach draußen. Erfahrungsgemäß steigt jetzt der Wasserverbrauch in der Region Osnabrück. Vor dem Hintergrund klimatischer...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zu Sonntag kam es in der „Wörthstraße“ zu einem Straßenraub, bei dem ein 38-jähriger Osnabrücker leicht verletzt wurde. Der Täter...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagmittag, gegen 12:45 Uhr, sammelte ein 26-jähriger Osnabrücker seinen Einkauf in einem Supermarkt an der Knollstraße zusammen. An der Kasse fiel dem...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 16.05. – Bad...

Deutschland & Welt

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Anzeige