Social Media

Suchen...

Blaulicht

Drei Personen nach Verkehrsunfall leicht verletzt

Symbolfoto: Depositphotos

Melle. Zu einem Verkehrsunfall auf der Osnabrücker Straße kam es am Donnerstagabend gegen 21.00 Uhr. Ein 30-Jähriger war mit seinem Pkw und zwei Insassen aus Oldendorf kommend in Richtung Westerhausen unterwegs.

Bei anhaltendem Regen sowie regennasser Fahrbahn beschleunigte der Meller seinen Hyundai in einer leichten Rechtskurve so stark, dass dieser nach rechts von der Fahrbahn abkam. Im Grünstreifen, unweit des Föckinghauser Wegs, drehte sich der Wagen, prallte gegen einen Betonpfeiler am linken Straßenrand und drehte sich vermutlich erneut.

Der Pfeiler riss aus seiner Verankerung und wurde gegen einen geparkten VW T-ROC geschleudert. Bei Eintreffen der Polizei wurden der Unfallverursacher, seine 25-Jährige Beifahrerin und ihre 3-Jährige Tochter durch die Rettungskräfte behandelt. Alle drei erlitten leichte Verletzungen. Während der anschließenden Befragung stellten die Beamten bei dem 30-Jährigen einen Alkoholwert von über 1,0 Promille fest.


Ihm wurde im Nachgang eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Der Unfallwagen erlitt Totalschaden und wurde abgeschleppt. Der VW wurde ebenfalls beschädigt, war aber noch fahrbereit. Der Gesamtschaden wird auf etwa 18.000 Euro geschätzt.

PM/Polizei Osnabrück

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Einen gemeinsamen Urlaub können sich nicht alle Familien leisten. Das Land Niedersachsen fördert Erholungsurlaube für Familien mit geringem Einkommen. „Eine gemeinsame Auszeit ist...

Blaulicht

Osnabrück. Im Osnabrücker Stadtgebiet kam es am gestrigen Samstag erneut zu zwei Versammlungen im Kontext „Corona“. Sowohl die Demonstration zum Thema „Grundrechte sind nicht...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagnachmittag, gegen 16 Uhr, befuhr ein 63-Jähriger mit seinem Citroen inklusive Anhänger die A30 in Richtung Rheine. In Höhe einer Autobahnbrücke im...

Lokales

Osnabrück. Neue Regeln für die Impfung mit Johnson & Johnson: Nach Änderung der Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung des Bundes benötigen Menschen, die zunächst diesen Impfstoff erhalten haben,...

Blaulicht

Osnabrück. Am Samstagabend, gegen 21.30 Uhr, ist es in der Pferdestraße zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei gekommen, nachdem in einem Mehrfamilienhaus unweit...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 17.1. – Dissen...

Blaulicht

Osnabrück. Am Sonntagmorgen gegen 07:00 Uhr, kam es zu einem Brand in einer Dachgeschosswohnung einer Doppelhaushälfte in Bramscher Straße unweit der Süntelstraße. Ein aufmerksamer...

Blaulicht

Bramsche. Am Samstagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, befuhr ein 28-Jähriger mit seinem Opel die K150 („Malgartener Straße“) in Richtung Epe. In Höhe der Hausnummer 45...

Anzeige