Social Media

Suchen...

Lokales

Stadtwerke Osnabrück rät zur Frostvorsorge: Wasserzähler und Leitungen frostsicher machen

Themenbild: Pixabay

Osnabrück. Nicht nur empfindliche Pflanzen im eigenen Garten können bei Minustemperaturen Schaden nehmen – auch die Hausinstallation kann durch Frost in Mitleidenschaft gezogen werden. Die SWO Netz rät daher, Wasserleitungen und Wasserzähler frostsicher zu machen. Mit wenigen Handgriffen können die Armaturen vor dem Zufrieren oder gar Platzen geschützt werden.

Ungenutzte Leitungen im Garten oder in der Garage sollten entleert werden, zudem sollten Kellertüren und -fenster luftdicht geschlossen sein, da Zugluft die Frostgefahr noch erhöht. Die Stadtwerke-Netztochter empfiehlt, die Zuleitungen sorgfältig abzudecken und die Zähler zusätzlich durch Isoliermaterial wie zum Beispiel Glaswolle zu schützen. Sollten Leitungen und Zähler trotzdem zufrieren, rät die SWO Netz GmbH dringend davon ab, diese selbständig aufzutauen.

Ist der Wasseranschluss und der Zähler betroffen, können betroffene Kunden den Entstörungsdienst unter Telefon 0541 2002-2020 kontaktieren. Bei Schäden an den Leitungen oder der Installation muss der zuständige Vertragsinstallateur benachrichtigt werden.


PM/Stadtwerke Osnabrück AG

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Angesichts der extrem steigenden Corona-Zahlen haben die Niels-Stensen-Kliniken für ihre Krankenhäuser einen Besuchsstopp beschlossen. Ab Montag, 24. Januar, dürfen Patienten nur noch in...

Lokales

Osnabrück. Von einem Tag auf den anderen Tag nicht mehr geboostert oder vollständig immunisiert: Dies gilt derzeit für zahlreiche Menschen auch in der Osnabrücker...

Deutschland & Welt

Hamburg. Die zu TUI Cruises gehörende „Mein Schiff 1“ hat am Mittwochabend Bremerhaven mit Kurs auf die Karibik verlassen und mehrere hundert Kunden zurückgelassen....

Blaulicht

Osnabrück. Im Osnabrücker Stadtgebiet kam es am Samstag, 22.01, erneut zu einer Versammlung im Kontext „Corona“. Die Demonstration zum Thema „Grundrechte sind nicht verhandelbar“...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 24.1. – Belm...

Blaulicht

Osnabrück. Am Montagmorgen, gegen 9 Uhr, befuhr ein 75-Jähriger mit seinem Mercedes die Knollstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts. In Höhe einer dortigen Rechtskurve kam der...

Blaulicht

Dissen. Am Mittwochnachmittag kam es an der Einmündung Westring/Bahnhofstaße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin von einem Auto angefahren und schwer verletzt wurde....

Deutschland & Welt

Berlin. Die Gewerkschaft der Polizei in Berlin hat sich besorgt über die zunehmende Zahl an Corona-Fällen bei der Polizei geäußert. Gewerkschaftssprecher Benjamin Jendro sagte...

Anzeige