Social Media

Suchen...

Lokales

2G-Plus-Regel ab Mittwoch in Osnabrücker Bäder und Freizeiteinrichtungen

Foto: Stadtwerke-Bäder

Osnabrück. Weitere Verschärfung der Corona-Regeln in Osnabrück: An den Besuch der Stadtwerke-Bäder, der Loma-Sauna und des Nettedroms sind ab Mittwoch, 1. Dezember, neue Bedingungen geknüpft. Laut neuer Allgemeinverfügung der Stadt gilt die 2G-Plus-Regel – nur nachweislich geimpfte und genesene Personen mit einem aktuellen Negativtest haben Zutritt.

Besucherinnen und Besucher müssen daher einen gültigen Impf- oder Genesenennachweis sowie zum Abgleich einen Lichtbildausweis vorlegen. Zusätzlich ist ein aktueller negativer Testnachweis zu erbringen, der nicht älter als 24 Stunden (Schnelltest) beziehungsweise 48 Stunden (PCR-Test) ist. Ein zu Hause ausgeführter Selbsttest reicht nicht aus. Von der 2G-Plus-Regel ausgenommen sind Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre. Sie müssen jedoch ihr Alter mit einem Lichtbildausweis nachweisen. Jüngere Kinder, die offensichtlich noch nicht volljährig sind, müssen keinen Lichtbildausweis vorzeigen.

Zusätzlich gelten weiterhin in allen Bädern, in der Loma-Sauna und im Nettedrom Abstandsregelungen, eine FFP2-Maskenpflicht und Besucherobergrenzen. Im Nettebad, im Schinkelbad und in der Loma-Sauna gibt es eine Besucherampel, die die aktuelle Auslastung anzeigt. Das Moskaubad bleibt für den Publikumsverkehr geschlossen.


PM/Stadtwerke Osnabrück AG

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Einen gemeinsamen Urlaub können sich nicht alle Familien leisten. Das Land Niedersachsen fördert Erholungsurlaube für Familien mit geringem Einkommen. „Eine gemeinsame Auszeit ist...

Blaulicht

Osnabrück. Im Osnabrücker Stadtgebiet kam es am gestrigen Samstag erneut zu zwei Versammlungen im Kontext „Corona“. Sowohl die Demonstration zum Thema „Grundrechte sind nicht...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagnachmittag, gegen 16 Uhr, befuhr ein 63-Jähriger mit seinem Citroen inklusive Anhänger die A30 in Richtung Rheine. In Höhe einer Autobahnbrücke im...

Lokales

Osnabrück. Neue Regeln für die Impfung mit Johnson & Johnson: Nach Änderung der Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung des Bundes benötigen Menschen, die zunächst diesen Impfstoff erhalten haben,...

Blaulicht

Osnabrück. Am Samstagabend, gegen 21.30 Uhr, ist es in der Pferdestraße zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei gekommen, nachdem in einem Mehrfamilienhaus unweit...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 17.1. – Dissen...

Blaulicht

Osnabrück. Am Sonntagmorgen gegen 07:00 Uhr, kam es zu einem Brand in einer Dachgeschosswohnung einer Doppelhaushälfte in Bramscher Straße unweit der Süntelstraße. Ein aufmerksamer...

Blaulicht

Bramsche. Am Samstagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, befuhr ein 28-Jähriger mit seinem Opel die K150 („Malgartener Straße“) in Richtung Epe. In Höhe der Hausnummer 45...

Anzeige