Social Media

Suchen...

Lokales

Corona-Alarm beim VfL: Zwei positive Coronafälle vor Ligaspiel gegen Mannheim

Foto: CC BY-SA 4.0/N9713

Osnabrück. Ulrich Taffertshofer und Marc Heider sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Beide Spieler zeigen leichte Symptome und befinden sich in häuslicher Quarantäne. Insgesamt geht es beiden Spielern gut.

Im Rahmen der regelmäßigen Testungen sind Ulrich Taffertshofer und Marc Heider positiv auf das Coronavirus getestet worden. Beiden Spielern wurde durch das jeweils zuständige Gesundheitsamt eine Quarantäne verordnet und stehen dem VfL damit zunächst nicht zur Verfügung.

Die mehrfachen Tests der übrigen Spieler und Mitglieder des Funktionsteams sind alle negativ ausgefallen, was für das angewendete Hygienekonzept und den sensiblen Umgang mit den Coronaschutzmaßnahmen spricht. Auch die noch am Samstagmorgen vor der Abfahrt nach Mannheim durchgeführten Antigenschnelltest haben bei allen erneut ein negatives Ergebnis ergeben. Demnach kann das Spiel gegen den SV Waldhof Mannheim am Sonntag wie geplant stattfinden. Der VfL steht in engem Austausch mit dem Deutschen Fußball-Bund, dem SV Waldhof Mannheim sowie den zuständigen Gesundheitsbehörden.


PM/VfL Osnabrück

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. In sechs Tagen, am 7. Juli, eröffnen die neuen „Wasserwelten“ im Zoo Osnabrück. Die 5.000 Quadratmeter große und knapp 8 Millionen Euro teure...

Blaulicht

Quakenbrück. In der Lortzingstraße geriet in der Nacht von Donnerstag auf Freitag das Satteldach eines Einfamilienhauses nach ersten Erkenntnissen durch einen Blitzeinschlag in Brand....

Lokales

Osnabrück. Nach mehreren Jahren mit stabilen Catering-Preisen nimmt der VfL Osnabrück eine notwendige Anpassung zur neuen Saison vor. Neben den Einzelpreisen ändern sich im...

Blaulicht

Osnabrück. Am 01.07.22 stellten Michael Zorn, Polizeivizepräsident der Polizeidirektion Osnabrück, Alexander Retemeyer, Sprecher der Staatsanwaltschaft Osnabrück, Michael Will, Leiter Organisierte Eigentumskriminalität bei Europol und...

Lokales

Osnabrück. Die Bewerbung der Stadt Osnabrück um die Aufnahme in das Förderprogramm „Resiliente Innenstädte“ war erfolgreich: Die Zusage durch das Land Niedersachsen bietet die...

Blaulicht

Bad Essen. Zu einem gemeinsamen Einsatz wurden am Donnerstagabend die Polizei und Feuerwehr gerufen. Gegen 22:45 Uhr, als ein starkes Gewitter über Wimmer herzog,...

Deutschland & Welt

Hannover. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) mitteilt, lagen die Preise für den Neubau von Wohngebäuden (Bauleistungen am Bauwerk) im Mai 2022 um...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Ende 2021 waren bei den Behörden in Deutschland rund 23 700 Prostituierte nach dem Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG) gültig angemeldet. Das waren 5 % weniger...

Anzeige