Social Media

Suchen...

Blaulicht

Polizei zieht extra lautes Auto aus dem Verkehr

Foto: ots, Polizei Osnabrück

Osnabrück. Am Montagnachmittag, gegen 16:40 Uhr, fiel einer Zivilstreife der Polizei Osnabrück ein verdächtig lauter BMW auf.

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten die Beamten gravierende technische Veränderungen und Mängel fest. Der Fahrzeugführer hatte aus der Abgasanlage seines mattschwarzen BMW den Mittelschalldämpfer sowie Katalysator entfernt und durch eingeschweißte Rohre ersetzt. Dadurch verursachte der BMW 17 Dezibel mehr Lärm, als für dieses Modell erlaubt.

Weiterhin war mindestens an einem Reifen ablesbar, dass dieser regelmäßig unerlaubten Kontakt mit der Kante des Kotflügels hatte. Auch für die montierten Alufelgen in Verbindung mit einem abgeänderten Fahrwerk konnte der 32-jährige Fahrzeugführer kein Prüfzeugnis vorweisen.

Die festgestellten Veränderungen beeinträchtigen die Verkehrssicherheit sowie das Abgas- und Geräuschverhalten. Zwecks Beweissicherung wurde der modifizierte BMW sichergestellt, er soll zeitnah einem Gutachter vorgeführt werden.

Den BMW-Fahrer erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren (Regelbußgeldsatz 90 EUR / 1 Punkt), neben diesem wird zudem auch gegen die Fahrzeughalterin ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Der Halterin erwartet ein Bußgeld in Höhe von 135 EUR und 1 Punkt.

PM/Polizei Osnabrück

Anzeige. Scrolle, um weiterzulesen.

Auch interessant

Blaulicht

Melle. Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich auf der Borgholzhausener Straße (L93), etwa 300 m vor der Landesgrenze zu NRW, ein tödlicher Verkehrsunfall. Gegen 06:20...

Blaulicht

Melle. Am Samstagabend erhielt die Polizei Melle Hinweise auf eine größere Feierlichkeit in der Bismarckstraße. Am Einsatzort stießen die Beamten auf eine Privatfeier mit...

Lokales

Osnabrück. Mehr als 400 Corona-Infektionen an einem Tag: Der Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück muss zunehmend höhere Fallzahlen bewältigen. Zwar wurde das Team...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagabend und in der Nacht zum Samstag führten Stadt und Polizei Osnabrück gemeinsame Kontrollen im Gastgewerbe durch. Zielrichtung war die Überprüfung der...

Blaulicht

Melle. Am Samstagabend führten der Landkreis Osnabrück und die Polizei Melle eine Kontrolle einer Großraumdiskothek an der Industriestraße durch. Die Ordnungskräfte des Landkreises prüften...

Lokales

Osnabrück. In Abstimmung mit der Stadt Osnabrück und den Osnabrücker Händlerinnen und Händlern arbeitet die Marketing Osnabrück GmbH an einem Konzept zur Umsetzung der...

Blaulicht

Dortmund. Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Schweinekopf an einer Moschee in Dortmund-Eving abgelegt. Nach jetzigem Ermittlungsstand haben die Betreiber...

Blaulicht

Bissendorf. In der Nacht zu Samstag rückten die Freiwilligen Feuerwehren aus Bissendorf, Schledehausen, Jeggen und die Polizei zu einem gemeinsamen Einsatz in die Feldstraße...

Anzeige