Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Neue Oberbürgermeisterin Pötter besucht am ersten Arbeitstag Landrätin Kebschull

Osnabrücker Oberbürgermeisterin Katharina Pötter zu Gast bei Landrätin Anna Kebschull Foto: Swaantje Hehmann

Osnabrück. An ihrem ersten Arbeitstag als Osnabrücker Oberbürgermeisterin hat Katharina Pötter am Montagabend Landrätin Anna Kebschull besucht. „Mir war es in meiner neuen Funktion sehr wichtig, möglichst schnell die Landrätin zu besuchen, um auf diese Weise zu verdeutlichen, wie wichtig mir eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Landkreis ist.“

Stadt und Landkreis arbeiten seit Beginn der Corona-Pandemie bei der Bewältigung dieser Herausforderung eng zusammen. „In dieser Zeit sind wir uns oft begegnet, haben ungezählte Male miteinander telefoniert und gesprochen und uns gut kennengelernt. Darauf können wir aufbauen“, sagt Kebschull. „Ich weiß, dass der Landkreis gemeinsam mit der Stadt stärker ist“, sagt die Landrätin, „und mir ist natürlich klar, dass auch die Stadt den Landkreis braucht“, sagt die Oberbürgermeisterin. „Bei allen Überlegungen zur Modernisierung der Mobilitätsangebote spielt die Stadt eine zentrale Rolle“, sagt Kebschull.

„Und das Oberzentrum Osnabrück kann natürlich nur dann seine Aufgaben und Funktionen wahrnehmen, wenn wir uns als Region verstehen, denn für die Menschen sind die Verwaltungsgrenzen von Stadt und Landkreis völlig unbedeutend“, ergänzt Pötter. „Das gilt insbesondere auch für die Projekte, die wir dringend voranbringen müssen: Ich meine die notwendigen Klimaanpassungsmaßnahmen und die Digitalisierung.“ Oberbürgermeisterin und Landrätin haben einen engen Austausch bei allen wichtigen Fragen verabredet. „Wir können gemeinsam nur besser werden“, sind sich beide einig.


PM/Landkreis Osnabrück

Auch interessant

Blaulicht

Melle. Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich auf der Borgholzhausener Straße (L93), etwa 300 m vor der Landesgrenze zu NRW, ein tödlicher Verkehrsunfall. Gegen 06:20...

Blaulicht

Melle. Am Samstagabend erhielt die Polizei Melle Hinweise auf eine größere Feierlichkeit in der Bismarckstraße. Am Einsatzort stießen die Beamten auf eine Privatfeier mit...

Lokales

Osnabrück. Mehr als 400 Corona-Infektionen an einem Tag: Der Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück muss zunehmend höhere Fallzahlen bewältigen. Zwar wurde das Team...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagabend und in der Nacht zum Samstag führten Stadt und Polizei Osnabrück gemeinsame Kontrollen im Gastgewerbe durch. Zielrichtung war die Überprüfung der...

Lokales

Osnabrück. In Abstimmung mit der Stadt Osnabrück und den Osnabrücker Händlerinnen und Händlern arbeitet die Marketing Osnabrück GmbH an einem Konzept zur Umsetzung der...

Blaulicht

Melle. Am Samstagabend führten der Landkreis Osnabrück und die Polizei Melle eine Kontrolle einer Großraumdiskothek an der Industriestraße durch. Die Ordnungskräfte des Landkreises prüften...

Blaulicht

Dortmund. Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Schweinekopf an einer Moschee in Dortmund-Eving abgelegt. Nach jetzigem Ermittlungsstand haben die Betreiber...

Blaulicht

Gildehaus. Fahndungserfolg der Bundespolizei gegen den internationalen Bargeldschmuggel. Bei einer Fahrzeugkontrolle an der deutsch-niederländischen Grenze entdeckten die Beamten rund eine Millionen Euro. Ein 55-Jähriger...

Anzeige