Social Media

Suchen...

Lokales

Mobiles Impfteam bietet während Bombenräumung Corona-Impfungen im Evakuierungszentrum an

Im Schulzentrum Sonnenhügel befindet sich während der Evakuierung das Evakuierungszentrum. Zwischen 10 und 16 Uhr können sich Bürger:innen dort am Sonntag gegen das Coronavirus impfen lassen. Foto: Stadt Osnabrück, Simon Vonstein

Osnabrück. Mehr als 10.000 Menschen müssen rund um den Fundort eines mutmaßlichen Bombenblindgängers im Stadtteil Schinkel am Sonntag, 17. Oktober, bis 9 Uhr ihre Wohnung verlassen haben. Im Evakuierungszentrum im Schulzentrum Sonnenhügel, Knollstraße 149, bietet ein mobiles Impfteam an diesem Tag von 10 bis 16 Uhr Corona-Schutzimpfungen an.

Dabei haben alle Bürger:innen ab zwölf Jahren die Möglichkeit, sich mit dem Impfstoff von Biontech erstimpfen zu lassen. Auch Impfungen mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson sind für Personen ab 18 Jahren möglich. Zutritt zum Evakuierungszentrum erhalten Personen unabhängig davon, ob sie geimpft, getestet oder genesen sind. Vor Ort sind die Abstände einzuhalten, zudem gilt Maskenpflicht.

Weitere Informationen zu der Evakuierung gibt es unter www.osnabrueck.de/bombenentschaerfung.


Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am frühen Dienstagabend wurden Feuerwehr und Polizei in den Droste-Hülshoff-Weg gerufen, ein Heimrauchmelder in einem Mehrfamilienhaus hatte ausgelöst. Aus der betroffenen Wohnung war...

Lokales

Osnabrück. Ab dem heutigen Mittwoch, 24. November, gilt im bundesweiten Nahverkehr und somit auch in den Bussen der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück die 3G-Regel. Fahrgäste müssen...

Blaulicht

Bissendorf. Ein BMW X2 wurde am Montag in der Zeit zwischen 13.00 Uhr und 15.30 Uhr an der linken Fahrzeugseite nicht unerheblich beschädigt. Der...

Lokales

Osnabrück. Nachdem das Land Niedersachsen gestern erneut die Corona-Regeln verschärft hat, kann der für diesen Donnerstag geplante Züchterball nicht stattfinden. Karten behalten ihre Gültigkeit...

Deutschland & Welt

Hannover. Am Jahresende 2020 waren in Niedersachsen 2.214 Personen bei den Behörden als Prostituierte gemeldet. Diese Personen verfügten über eine gültige Anmeldebescheinigung gemäß dem...

Blaulicht

Osnabrück. Aktuell häufen sich in der Region Osnabrück erneut die Meldungen über versuchte Betrügereien mit Paketdienst-SMS. Unbekannte versenden im Namen unterschiedlicher Paketdienste SMS, die...

Lokales

Osnabrück. Der Weihnachtszauber an der Lotter Straße auf dem Weißenburgerplatz lockt mit kulinarischen Genüssen & Feinkost von regionalen Anbietern. Er verzaubert und begeistert Groß...

Lokales

Osnabrück. Im Zuge der neuen niedersächsischen Corona-Verordnung und der sich zuspitzenden Infektionslage auch in Osnabrück laufen die Stadtwerke-Bäder, die Loma-Sauna und das Nettedrom ab...

Anzeige