Social Media

Suchen...

Blaulicht

Drei junge Menschen nach Verkehrsunfall in Wehrendorf schwer verletzt

Symbolfoto: Depositphotos

Bad Essen. Gegen 16.20 Uhr ereignete sich am Mittwoch auf der Wehrendorfer Bergstraße ein Verkehrsunfall, bei dem drei junge Menschen schwer verletzt wurden.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro. Die Wehrendorfer Bergstraße war bis 19.30 Uhr zur Unfallaufnahme, Bergung der Fahrzeuge und Reinigung der Fahrbahn voll gesperrt. Eine 18-jährige Frau fuhr mit einem VW Polo von Mönkehöfen in Richtung Wehrendorf.

In einer langgezogenen Linkskurve geriet die junge Frau aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und prallte mit einem VW Caddy zusammen, der von einem 21.Jährigen gesteuert wurde. Die 18-Jährige, ihr 22-jähriger Beifahrer und der Fahrer des VW Caddy wurden bei dem Unfall schwer verletzt, mussten aus den Fahrzeugen geborgen werden und wurden von Rettungswagen und Rettungshubschrauber in Krankernhäuser gebracht.


Die örtlichen Feuerwehren aus Bad Essen, Eielstädt, Wittlage, Lintorf und Wehrendorf unterstützen die Rettungsarbeiten und die Unfallaufnahme durch die Polizei.

PM/Polizei Osnabrück

Auch interessant

Blaulicht

Melle. Auf halber Strecke zwischen Wellingholzhausen und Altenmelle kam am frühen Samstagabend (18:55 Uhr) ein Seat Arosa nach rechts von der Fahrbahn ab und...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 02:30 Uhr meldeten Zeugen am Sonntagmorgen einen Schwerverletzten auf der Pagenstecherstraße. Beim Eintreffen der Rettungskräfte kümmerten sich Zeugen und Ersthelfer um einen...

Blaulicht

Osnabrück. Am Sonntagmorgen, gegen 9.13 Uhr, befuhr ein Unbekannter mit seinem weißen Peugeot die Autobahn 1 in Richtung Bremen. Zwischen den Anschlussstellen Osnabrück-Hafen und...

Lokales

Osnabrück. Am 30. Oktober lädt Osnabrück zum Moonlight Shopping ein. Stimmungsvolle Lichter und Musik inklusive Kinderprogramm können die Gäste in der Innenstadt erleben. Mittelpunkt...

Blaulicht

Osnabrück. Zu einem Einbruch wurde die Polizei am Samstagmorgen gegen 02:35 Uhr in die Bramstraße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Funkstreifen verließ gerade eine...

Deutschland & Welt

Bonn. Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach hält rasche Auffrischungsimpfungen gegen das Corona-Virus vor allem für ältere Menschen über 70 Jahren für dringend geboten. Man sehe...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 25.10. – Bad...

Blaulicht

Melle. Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der Altenmeller Straße ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Rennrad- und einem Motorradfahrer. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen...

Anzeige