Social Media

Suchen...

Blaulicht

Drei junge Menschen nach Verkehrsunfall in Wehrendorf schwer verletzt

Symbolfoto: Depositphotos

Bad Essen. Gegen 16.20 Uhr ereignete sich am Mittwoch auf der Wehrendorfer Bergstraße ein Verkehrsunfall, bei dem drei junge Menschen schwer verletzt wurden.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro. Die Wehrendorfer Bergstraße war bis 19.30 Uhr zur Unfallaufnahme, Bergung der Fahrzeuge und Reinigung der Fahrbahn voll gesperrt. Eine 18-jährige Frau fuhr mit einem VW Polo von Mönkehöfen in Richtung Wehrendorf.

In einer langgezogenen Linkskurve geriet die junge Frau aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und prallte mit einem VW Caddy zusammen, der von einem 21.Jährigen gesteuert wurde. Die 18-Jährige, ihr 22-jähriger Beifahrer und der Fahrer des VW Caddy wurden bei dem Unfall schwer verletzt, mussten aus den Fahrzeugen geborgen werden und wurden von Rettungswagen und Rettungshubschrauber in Krankernhäuser gebracht.


Die örtlichen Feuerwehren aus Bad Essen, Eielstädt, Wittlage, Lintorf und Wehrendorf unterstützen die Rettungsarbeiten und die Unfallaufnahme durch die Polizei.

PM/Polizei Osnabrück

Auch interessant

Blaulicht

Melle. Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich auf der Borgholzhausener Straße (L93), etwa 300 m vor der Landesgrenze zu NRW, ein tödlicher Verkehrsunfall. Gegen 06:20...

Blaulicht

Melle. Am Samstagabend erhielt die Polizei Melle Hinweise auf eine größere Feierlichkeit in der Bismarckstraße. Am Einsatzort stießen die Beamten auf eine Privatfeier mit...

Lokales

Osnabrück. Mehr als 400 Corona-Infektionen an einem Tag: Der Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück muss zunehmend höhere Fallzahlen bewältigen. Zwar wurde das Team...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagabend und in der Nacht zum Samstag führten Stadt und Polizei Osnabrück gemeinsame Kontrollen im Gastgewerbe durch. Zielrichtung war die Überprüfung der...

Lokales

Osnabrück. In Abstimmung mit der Stadt Osnabrück und den Osnabrücker Händlerinnen und Händlern arbeitet die Marketing Osnabrück GmbH an einem Konzept zur Umsetzung der...

Blaulicht

Melle. Am Samstagabend führten der Landkreis Osnabrück und die Polizei Melle eine Kontrolle einer Großraumdiskothek an der Industriestraße durch. Die Ordnungskräfte des Landkreises prüften...

Blaulicht

Dortmund. Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Schweinekopf an einer Moschee in Dortmund-Eving abgelegt. Nach jetzigem Ermittlungsstand haben die Betreiber...

Lokales

Osnabrück. Das Impfzentrum in der Kamp-Promenade, Kamp 46b, geht am Montag, 6. Dezember, an den Start. Geimpft wird dort montags bis sonntags von 8.15...

Anzeige