Social Media

Suchen...

Lokales

Klimawette startet in Osnabrück: 2.524 Tonnen CO2-Einsparung bis 1. November 2021

Bianca Schulz (Osnabrück klimaneutral), Bürgermeisterin Birgit Strangmann, Andreas Ottmer (Musicians for Future) und Dr. Michael Bilharz (Klimawette) kicken gemeinsam die CO2-Tonne ins Aus. Foto: Stadt Osnabrück

Osnabrück. Bürgermeisterin Birgit Strangmann begrüßte am 29. August den Initiator der CO2-Sparaktion „Die Klimawette“, Dr. Michael Billharz in Osnabrück. Die Stadt beteiligt sich an der bundesweiten Aktion mit einer eigenen Klimawette. Bis zur Weltklimakonferenz in Glasgow sollen die Osnabrücker 2.524 Tonnen CO2 einsparen. Die Klimawette zeigt spielerisch auf, wie jeder und jede einen Beitrag für den Klimaschutz leisten kann.

Beim Klimaschutz müssen alle noch eine Schippe obendrauf legen. Die Stadt ruft die Osnabrücker:innen auf, sich an der Aktion zu beteiligen. Das Wettziel lautet: 1,5 Prozent der Bevölkerung, das sind 2.524 Einwohner, sparen zusammen 2.524 Tonnen CO2 bis zur Konferenz in Glasgow ein. Wer sich beteiligt, nimmt an der Verlosung von attraktiven Preisen teil. Die Stadt Osnabrück lobt 15 Preise im Gesamtwert von rund 1.000 Euro aus. Wenn das Wettziel in Osnabrück erreicht wird, werden die Anzahl und der Gesamtwert der Preise sogar noch verdoppelt. Sollte die Stadt die Wette verlieren, spendet die Stadt 1.000 Euro an die Klimaschutzprojekte der Klimawette. Die ausgelobten Preise sind auf der Webseite der Klimawette einsehbar.

Für zusätzliche Spannung sorgt die bundesweite CO2-Städteliga der Klimawette. Auf der Webseite der Klimawette kann jeder und jede den Spielstand verfolgen und sehen, wo Osnabrück im Vergleich zu anderen Städten steht.

Bei der Klimawette zählt der Beitrag des Einzelnen doppelt, denn die Teilnahme kann auf zwei Wegen geschehen: Zum einen kann man mit der kostenlosen Anwendung „CO2-Avatar“ aus einer Liste von 20 wirksamen Alltagsmaßnahmen einen eigenen Vorsatz aussuchen: vom LED-Lampentausch über den fleischfreien Monat oder den autofreien Arbeitsweg bis hin zum „Balkonkraftwerk“. Die CO2-Einsparung innerhalb des Wettzeitraumes wird dann bei der Klimawette erfasst.

Zum anderen ermöglichen solidarische Spenden für Klimaschutzprojekte von gemeinnützigen Organisationen weitere CO2-Einsparungen. Auf der Webseite der Klimawette stehen hierzu unterschiedliche Projekte zur Auswahl.

Die Aktion „Die Klimawette“ wird von zahlreichen Organisationen unterstützt. Auch in Osnabrück rufen mehrere Initiativen zur Teilnahme auf und die Initiative „Osnabrück klimaneutral“ hat noch weitere Preise ausgelobt.

PM/Stadt Osnabrück

Anzeige. Scrolle, um weiterzulesen.

Auch interessant

Blaulicht

Melle. Auf halber Strecke zwischen Wellingholzhausen und Altenmelle kam am frühen Samstagabend (18:55 Uhr) ein Seat Arosa nach rechts von der Fahrbahn ab und...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 02:30 Uhr meldeten Zeugen am Sonntagmorgen einen Schwerverletzten auf der Pagenstecherstraße. Beim Eintreffen der Rettungskräfte kümmerten sich Zeugen und Ersthelfer um einen...

Blaulicht

Osnabrück. Am Sonntagmorgen, gegen 9.13 Uhr, befuhr ein Unbekannter mit seinem weißen Peugeot die Autobahn 1 in Richtung Bremen. Zwischen den Anschlussstellen Osnabrück-Hafen und...

Lokales

Osnabrück. Am 30. Oktober lädt Osnabrück zum Moonlight Shopping ein. Stimmungsvolle Lichter und Musik inklusive Kinderprogramm können die Gäste in der Innenstadt erleben. Mittelpunkt...

Blaulicht

Osnabrück. Zu einem Einbruch wurde die Polizei am Samstagmorgen gegen 02:35 Uhr in die Bramstraße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Funkstreifen verließ gerade eine...

Deutschland & Welt

Bonn. Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach hält rasche Auffrischungsimpfungen gegen das Corona-Virus vor allem für ältere Menschen über 70 Jahren für dringend geboten. Man sehe...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 25.10. – Bad...

Blaulicht

Melle. Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der Altenmeller Straße ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Rennrad- und einem Motorradfahrer. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen...

Anzeige