Social Media

Suchen...

Lokales

Digitalisierung mit ERKIN.DIGITAL aus Osnabrück


Anzeige. Das Team um den Firmengründer Bilal Erkin begleitet kleine und mittelständische Unternehmen, kurz KMU, auf dem Weg in die Digitalisierung. Jedes Unternehmen hat sein individuelles Geschäftsmodell – dafür braucht jedes von ihnen eine eigene digitale Lösung.

Geboten werden digitale Lösungen in verschiedenen Handlungsfeldern: Dokumenten-Managementsysteme, papierloses Büro, Personalmanagement, Team- und Kundenkommunikation mit CRM, technische Infrastruktur als solche bis hin zum Projektmanagement.

Digitale Transformation aus einer Hand

Sie definiert sich als ein Prozess der ständigen bis kontinuierlichen Weiterentwicklung von digitalen Technologien, die Wirtschaft und Gesellschaft nachhaltig prägen. Digitale Transformation erzeugt eine Wechselwirkung, da sich auch die Erwartungen der – potenziellen – Kunden laufend ändern. Heutzutage oder spätestens in naher Zukunft werden kleine und mittelständische Unternehmen ohne eine Digitalstrategie von der digitalisierten Konkurrenz abgehängt. ERKIN.DIGITAL berät, digitalisiert und automatisiert die Prozesse von der Analyse über die Beratung, Umsetzung und Begleitung aus einer Hand.


Mit ERKIN.DIGITAL auf die Überholspur

„Mit den eher ineffizienten Tools sollte Schluss sein – je eher desto besser“, so Firmengründer Bilal Erkin. Wenn Tools eingesetzt werden, dann müssen sie als innovative Technologie zum Kerngeschäft passen. Nur so lassen sich die Unternehmensziele mit Expansion, Umsatz und Gewinn auch tatsächlich erreichen. Digitale und automatisierte Arbeitsabläufe sind der Garant für den entscheidenden Schritt zum Wettbewerbsvorteil. Sie schaffen schnellere Arbeitsprozesse und eine höhere Wirtschaftlichkeit, für die es sich zu investieren lohnt. „Es gibt viele Förderprogramme in Sachen Digitalisierung, über die wir auch beraten und bei der Beantragung behilflich sind“, sagt Bilal Erkin.

Das Versprechen von ERKIN.DIGITAL

Mit dem ausgeprägten Know-how, der Expertise sowie mit der langjährigen Erfahrung gilt das Versprechen von ERKIN.DIGITAL, dass sich bei Digitalisierung und Automatisierung wöchentlich mehr als acht Stunden Arbeitszeit einsparen lassen. Das sind Ressourcen, die dem Unternehmen an anderer Stelle zugutekommen oder die im Ergebnis die Personal- und Verwaltungskosten reduzieren. Als verlässlicher Partner weicht ERKIN.DIGITAL im gesamten Digitalisierungsprozess nicht von der Seite.

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Montagmorgen, gegen 9 Uhr, befuhr ein 75-Jähriger mit seinem Mercedes die Knollstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts. In Höhe einer dortigen Rechtskurve kam der...

Lokales

Osnabrück. In den kommenden Tagen wird die ehemalige Kirche am Osnabrücker Heiligenweg abgerissen. Um Vogel- und Fledermausarten weiterhin Unterschlupf zu bieten und den Baumbestand...

Deutschland & Welt

Berlin. Die Bauern bereiten sich darauf vor, so bald wie möglich Cannabis in Deutschland anzubauen. „Einige lesen sich bereits ein, was beim Anbau zu...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 24.1. – Belm...

Blaulicht

Osnabrück. Im Osnabrücker Stadtgebiet kam es am Samstag, 22.01, erneut zu einer Versammlung im Kontext „Corona“. Die Demonstration zum Thema „Grundrechte sind nicht verhandelbar“...

Blaulicht

Osnabrück. Zwischen Donnerstagabend (22Uhr) und Freitagmorgen (9Uhr) zerkratzte ein Unbekannter einen Toyota in der Rotenburger Straße. Der schwarze SUV wurde zuvor unweit der Venloer...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 6 Uhr am frühen Sonntagmorgen bemerkte die Bewohnerin einer Einliegerwohnung in der Dr.- Eckener- Straße einen ca. 40-jährigen unbekannten Mann, der durch...

Blaulicht

Melle. Kurz nach Mitternacht (00.25 Uhr) in der Nacht zu Dienstag geriet aus noch ungeklärter Ursache ein Fahrzeug in einem Carport im Kampingring in...

Anzeige