Social Media

Suchen...

Lokales

Digitalisierung mit ERKIN.DIGITAL aus Osnabrück

Anzeige. Das Team um den Firmengründer Bilal Erkin begleitet kleine und mittelständische Unternehmen, kurz KMU, auf dem Weg in die Digitalisierung. Jedes Unternehmen hat sein individuelles Geschäftsmodell – dafür braucht jedes von ihnen eine eigene digitale Lösung.

Geboten werden digitale Lösungen in verschiedenen Handlungsfeldern: Dokumenten-Managementsysteme, papierloses Büro, Personalmanagement, Team- und Kundenkommunikation mit CRM, technische Infrastruktur als solche bis hin zum Projektmanagement.

Digitale Transformation aus einer Hand

Sie definiert sich als ein Prozess der ständigen bis kontinuierlichen Weiterentwicklung von digitalen Technologien, die Wirtschaft und Gesellschaft nachhaltig prägen. Digitale Transformation erzeugt eine Wechselwirkung, da sich auch die Erwartungen der – potenziellen – Kunden laufend ändern. Heutzutage oder spätestens in naher Zukunft werden kleine und mittelständische Unternehmen ohne eine Digitalstrategie von der digitalisierten Konkurrenz abgehängt. ERKIN.DIGITAL berät, digitalisiert und automatisiert die Prozesse von der Analyse über die Beratung, Umsetzung und Begleitung aus einer Hand.


Mit ERKIN.DIGITAL auf die Überholspur

„Mit den eher ineffizienten Tools sollte Schluss sein – je eher desto besser“, so Firmengründer Bilal Erkin. Wenn Tools eingesetzt werden, dann müssen sie als innovative Technologie zum Kerngeschäft passen. Nur so lassen sich die Unternehmensziele mit Expansion, Umsatz und Gewinn auch tatsächlich erreichen. Digitale und automatisierte Arbeitsabläufe sind der Garant für den entscheidenden Schritt zum Wettbewerbsvorteil. Sie schaffen schnellere Arbeitsprozesse und eine höhere Wirtschaftlichkeit, für die es sich zu investieren lohnt. „Es gibt viele Förderprogramme in Sachen Digitalisierung, über die wir auch beraten und bei der Beantragung behilflich sind“, sagt Bilal Erkin.

Das Versprechen von ERKIN.DIGITAL

Mit dem ausgeprägten Know-how, der Expertise sowie mit der langjährigen Erfahrung gilt das Versprechen von ERKIN.DIGITAL, dass sich bei Digitalisierung und Automatisierung wöchentlich mehr als acht Stunden Arbeitszeit einsparen lassen. Das sind Ressourcen, die dem Unternehmen an anderer Stelle zugutekommen oder die im Ergebnis die Personal- und Verwaltungskosten reduzieren. Als verlässlicher Partner weicht ERKIN.DIGITAL im gesamten Digitalisierungsprozess nicht von der Seite.

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. In sechs Tagen, am 7. Juli, eröffnen die neuen „Wasserwelten“ im Zoo Osnabrück. Die 5.000 Quadratmeter große und knapp 8 Millionen Euro teure...

Blaulicht

Quakenbrück. In der Lortzingstraße geriet in der Nacht von Donnerstag auf Freitag das Satteldach eines Einfamilienhauses nach ersten Erkenntnissen durch einen Blitzeinschlag in Brand....

Lokales

Osnabrück. Nach mehreren Jahren mit stabilen Catering-Preisen nimmt der VfL Osnabrück eine notwendige Anpassung zur neuen Saison vor. Neben den Einzelpreisen ändern sich im...

Blaulicht

Osnabrück. Am 01.07.22 stellten Michael Zorn, Polizeivizepräsident der Polizeidirektion Osnabrück, Alexander Retemeyer, Sprecher der Staatsanwaltschaft Osnabrück, Michael Will, Leiter Organisierte Eigentumskriminalität bei Europol und...

Lokales

Osnabrück. Die Bewerbung der Stadt Osnabrück um die Aufnahme in das Förderprogramm „Resiliente Innenstädte“ war erfolgreich: Die Zusage durch das Land Niedersachsen bietet die...

Blaulicht

Bad Essen. Zu einem gemeinsamen Einsatz wurden am Donnerstagabend die Polizei und Feuerwehr gerufen. Gegen 22:45 Uhr, als ein starkes Gewitter über Wimmer herzog,...

Deutschland & Welt

Hannover. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) mitteilt, lagen die Preise für den Neubau von Wohngebäuden (Bauleistungen am Bauwerk) im Mai 2022 um...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Ende 2021 waren bei den Behörden in Deutschland rund 23 700 Prostituierte nach dem Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG) gültig angemeldet. Das waren 5 % weniger...

Anzeige