Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

19-jähriger "Schwarzfahrer" greift Bundespolizisten im Osnabrücker Hauptbahnhof an

Symbolfoto

Nachdem er beim “Schwarzfahren” erwischt wurde, hat ein 19-Jähriger am vergangenen Wochenende im Osnabrücker Hauptbahnhof einen Beamten der Bundespolizei attackiert und verletzt.
Zuvor waren der junge Mann und sein 20-jähriger Begleiter ohne gültige Fahrausweise aufgefallen. Der 19-Jährige versuchte zunächst, sich der Identitätsfeststellung durch hinzugerufene Bundespolizisten zu entziehen. Er flüchtete über die Bahngleise und versteckte sich in einem Gebüsch. Der junge Mann konnte gestellt werden, leistete aber bei seiner Festnahme und auch auf der Dienststelle erheblichen Widerstand. Er attackierte u.a. einen Polizisten durch einen gezielten Fußtritt in Richtung Unterleib. Diesen Angriff konnte der Beamte mit der Hand abwehren, wurde dabei jedoch an der Hand verletzt.
Der renitente Mann musste gefesselt werden. Im Zuge der weiteren Ermittlungen wurde zudem bekannt, dass die beiden Männer im fahrenden IC zwei Frauen Gepäckstücke entwendet hatten. Die Gegenstände, zwei Koffer und eine Reisetasche, ließen die Beschuldigten beim Eintreffen der Polizei auf dem Bahnsteig zurück. Die beiden betroffenen Frauen waren bereits in Richtung Hamburg weitergereist und konnten durch die Bundespolizisten verständigt werden.
Gegen beide marokkanischen Staatsangehörigen wurden umfangreiche strafrechtliche Ermittlungen aufgenommen. Gegen den 19-Jährigen wird zudem wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) ermöglicht die Nutzung der Luca-App in den Bussen. Die VOS-Partner statten ihre Busse sukzessive mit entsprechenden QR-Codes aus. Anders...

Blaulicht

Osnabrück. Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 04 Uhr, meldete sich ein aufmerksamer Zeuge bei der Polizei und berichtete von einem Unfall in der Birkenallee. Ein...

Blaulicht

Osnabrück/Bissendorf. Bei den gestrigen Überprüfungen des gewerblichen Güterverkehrs an der Autobahn 30 bei Bissendorf hatten die Polizisten der Regionalen Kontrollgruppe der Polizeidirektion Osnabrück mal...

Blaulicht

Bramsche. Am Mittwochmorgen ist es auf der A1, kurz vor der Ausfahrt “Bramsche”, zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Gegen 11.40 Uhr war ein 46-Jähriger...

Lokales

Osnabrück. Klassiker und aktuelle Oscar-Blockbuster auf 130 Quadratmeter großer Leinwand – „Nomadland” macht den Aufschlag Tolle Neuigkeiten für Kino-Fans: Auf dem Gelände der Halle...

Lokales

Osnabrück. Landrätin Anna Kebschull hat dem Personal der Schnelltestzentren im Landkreis Osnabrück in einem offenen Dankesbrief für das Engagement gedankt: „Es ist nicht selbstverständlich,...

Lokales

Osnabrück. Im Zoo Osnabrück sind Jungtiere bei den Bisons und Zwergziegen zur Welt gekommen. Die Jungtiere erkunden bereits munter ihre Umgebung und ermöglichen den...

Lokales

Rulle. Wer mit seinem Elektroauto in Wallenhorst unterwegs ist, kann nun auch in Rulle Strom tanken. Dort wurde auf den öffentlichen Stellplätzen nahe des...

Advertisement