Social Media

Suchen...

Lokales

AMEOS Klinikum Osnabrück: Besuche ab Freitag wieder möglich

Themenbild: Pixabay

Osnabrück. Ab kommenden Freitag, den 18. Juni werden wegen sinkender Corona-Zahlen die Besuchsregelungen im AMEOS Klinikum Osnabrück gelockert. Zugelassen wird eine Person pro Patient*in.

Dabei gilt die 3-G-Regel: Getestet, geimpft oder genesen. Voraussetzung für den Besuch ist somit entweder ein negativer Antigen-Schnelltest aus einem anerkannten Testzentrum, der nicht älter als 24 Stunden ist oder eine vollständige Corona-Schutzimpfung. Hier muss der Impfpass oder ein entsprechender Nachweis vorgelegt werden, dass die zweite Impfung seit mindestens 14 Tagen besteht. Darüber hinaus zählen dazu Genesene, deren Corona-Infektion nicht länger als sechs Monate zurückliegt und per PCR-Testnachweis belegen können.

Die Besuchenden werden gebeten, sich auf den Stationen telefonisch anzumelden.


„Mit guter Organisation und hoher Einsatzbereitschaft all unserer Mitarbeitenden ist es uns gelungen, die gesundheitliche Versorgung unserer stationär und ambulant behandelten Patient*innen jederzeit sicherzustellen. Jetzt freuen wir uns ganz besonders, dass die sinkenden Corona-Fallzahlen nach langer Zeit wieder Besuche von Angehörigen und Freund*innen zulassen“ so Krankenhausdirektorin Cornelia Koch.

PM/AMEOS Klinikum Osnabrück

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Gute Corona-Zahlen: Die Unterschreitung des Inzidenzwertes von 50 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen macht im Landkreis Osnabrück eine neue Allgemeinverfügung mit Lockerungen möglich. Die...

Blaulicht

Osnabrück. Aktuell melden sich in Osnabrück Betrüger telefonisch bei den Bürgerinnen und Bürgern und geben sich als Polizisten aus. Der bzw. die Täter teilen...

Lokales

Osnabrück. Im Zuge der Veröffentlichung der neuen Corona Schutzverordnung haben sich die folgenden Veranstalter:innen darauf geeinigt, bei öffentlichen Veranstaltungen in Osnabrück (mit wenigen Ausnahmen)...

Blaulicht

Münster. Bei einer Auseinandersetzung zweier Gruppen am Dienstagabend (21.9., 20:15 Uhr) auf einem Schulgelände an der Straße Howesträßchen in Tecklenburg wurde ein 20-Jähriger durch...

Blaulicht

Osnabrück. Am Mittwochabend ist es in der Mindener Straße zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei gekommen. Gegen 19.40 Uhr war bei einem BMW...

Lokales

Osnabrück. Ursprünglich sollte der Ticketvorverkauf für das Heimspiel gegen den FSV Zwickau (02. Oktober, 14:00 Uhr, Bremer Brücke) am heutigen Mittwoch starten. Aufgrund der...

Lokales

Anzeige. Mit der Verbreitung des 5G-Standard im Mobilfunk gehen neue Chancen für die Digitalisierung einher – darunter die Einrichtung von Campusnetzen. Bereits seit November...

Blaulicht

Dissen. Auf dem Niedersachsenring ereignete sich am Dienstagnachmittag um kurz nach 17 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten. Ein 22-jähriger Mann aus Paderborn verließ...

Anzeige