Social Media

Suchen...

Blaulicht

51-jähriger Radfahrer im Stadtteil Eversburg von abbiegendem Lkw erfasst

Foto: TV7NEWS, Festim Beqiri

Osnabrück. Um 12:37 Uhr wurde über den Notruf ein schwerer Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Atterstraße / Wersener Straße gemeldet.

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei eilten zur Unfallstelle. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen befuhr ein Sattelzug die Atterstraße in Richtung Wersener Straße. Vor einer roten Lichtzeichenanlage ordnete sich der Lkw auf der Rechtsabbiegerspur ein, er beabsichtige die Wersener Straße in stadtauswärtige Richtung zu befahren.

Als die Ampel auf Grün schaltete, fuhr der 33-jährige Lkw-Fahrer aus Neuenkirchen-Seelscheid an und begann seinen Abbiegevorgang nach rechts. Im selben Augenblick, geradewegs auf die soeben grün gewordene Ampel zufahrend, beabsichtige ein Fahrradfahrer die Kreuzung geradeaus in Richtung Natruper Straße zu passieren.


Foto: TV7NEWS, Festim Beqiri

Der 51-jährige Osnabrücker wurde von der Sattelzugmaschine erfasst und stürzte, er zog sich schwere aber nicht lebensgefährliche Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte den Mann in ein Osnabrücker Krankenhaus, dort wurde er auf einer Normalstation aufgenommen. Für die Rettungsarbeiten und die Unfallaufnahme war die betroffene Kreuzung zwischenzeitlich gesperrt, es kam zu Verkehrsbehinderungen.

PM/Polizei Osnabrück

Auch interessant

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am Freitag hatte eine Funkstreife der Autobahnpolizei Osnabrück den richtigen Riecher und kontrollierte von der A33 ausgehend einen Pkw an der Anschlussstelle Hardenberg....

Lokales

Osnabrück. Das Land Niedersachsen hat eine neue Corona-Verordnung erlassen, die am Montag, 21. Juni, in Kraft tritt. Diese enthält aufgrund sinkender Infektionszahlen Erleichterungen der...

Lokales

Osnabrück. Weil die 7-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen in der Stadt Osnabrück am heutigen Montag den fünften Werktag in Folge unter dem Schwellenwert von 10 liegt,...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Gegen 23:40 Uhr wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Samstagabend zum Sonnenhang in Bad Rothenfelde alarmiert. Mehrere Notrufe berichteten von einer Rauchentwicklung...

Blaulicht

Osnabrück. Am Montagmorgen (08.15 Uhr) ist es in der Schinkelstraße zu einem versuchten Tötungsdelikt gekommen. Aus bislang unbekannten Gründen attackierte ein 29-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 19:25 Uhr kam es am Freitagabend zu einem Polizeieinsatz in der Johannisstraße. Im Bereich der Bushaltestelle stadtauswärts war ein Mann gemeldet worden,...

Blaulicht

Osnabrück. Zu einem schweren Raub kam es am frühen Samstagmorgen gegen 03:30 Uhr im Bereich zwischen dem Grünen Jäger und dem Adolf-Reichwein-Platz. Das spätere...

Blaulicht

Osnabrück. In Richtung stadteinwärts kam es am Samstag auf der Bremer Straße zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der ein Fahrradfahrer schwere Verletzungen erlitt. Auf Höhe...

Anzeige