Social Media

Suchen...

Lokales

Bundesweite Greenpeace-Aktion bei VW: Aktivisten besuchen Osnabrücker Autohaus

Foto: Umweltschutzorganisation Greenpeace, Tobias Demircioglu

Osnabrück. Heute fand bundesweit vor VW-Händler eine Protestaktion statt. Auch die Gruppe Osnabrück der Umweltschutzorganisation besuchte das Autohaus Härtel in Osnabrück. Dabei überreichten wir der Geschäftsleitung einen Brief gerichtet an VW-Chef Diess.

“Das kurze Gespräch verlief sachlich, freundlich und ohne Aggressionen,”so Johannes Wriske, Aktivist in der Gruppe Osnabrück. Allgemein verlief die Klimaschutzaktion vor dem VW-Händler ruhig und unspäktakulär. Hintergrund der Aktion ist die Tatsache, dass der VW-Autokonzern sich gerne immer als Klimaschutzvorreiter sieht. Allerdings verhindern der Bau großer SUV´s die Klimaschutzbemühungen des Autokonzern.

“Die Autos müssen kleiner und effektiver hergestellt werden. Nur mit Elektroantrieb alleine werden wir den Klimawandel unter anderem auch verursacht durch den Individualverkehr nicht stoppen können,” so Sprecher Tobias Demircioglu.


PM/Umweltschutzorganisation Greenpeace Osnabrück

Auch interessant

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am Freitag hatte eine Funkstreife der Autobahnpolizei Osnabrück den richtigen Riecher und kontrollierte von der A33 ausgehend einen Pkw an der Anschlussstelle Hardenberg....

Lokales

Osnabrück. Das Land Niedersachsen hat eine neue Corona-Verordnung erlassen, die am Montag, 21. Juni, in Kraft tritt. Diese enthält aufgrund sinkender Infektionszahlen Erleichterungen der...

Lokales

Osnabrück. Weil die 7-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen in der Stadt Osnabrück am heutigen Montag den fünften Werktag in Folge unter dem Schwellenwert von 10 liegt,...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Gegen 23:40 Uhr wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Samstagabend zum Sonnenhang in Bad Rothenfelde alarmiert. Mehrere Notrufe berichteten von einer Rauchentwicklung...

Blaulicht

Osnabrück. Am Montagmorgen (08.15 Uhr) ist es in der Schinkelstraße zu einem versuchten Tötungsdelikt gekommen. Aus bislang unbekannten Gründen attackierte ein 29-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 19:25 Uhr kam es am Freitagabend zu einem Polizeieinsatz in der Johannisstraße. Im Bereich der Bushaltestelle stadtauswärts war ein Mann gemeldet worden,...

Blaulicht

Osnabrück. Zu einem schweren Raub kam es am frühen Samstagmorgen gegen 03:30 Uhr im Bereich zwischen dem Grünen Jäger und dem Adolf-Reichwein-Platz. Das spätere...

Blaulicht

Osnabrück. In Richtung stadteinwärts kam es am Samstag auf der Bremer Straße zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der ein Fahrradfahrer schwere Verletzungen erlitt. Auf Höhe...

Anzeige