Social Media

Suchen...

Lokales

Coronavirus: Wo gibt es in Osnabrück weiterhin eine Testpflicht?

Themenbild: Pixabay

Osnabrück. Die 7-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen mit dem Coronavirus liegt in der Stadt Osnabrück weiterhin unter 35. In vielen Bereichen des öffentlichen Lebens schreibt die Corona-Verordnung des Landes für diesen Fall keine Testpflicht mehr vor. Dennoch gibt es einige Bereiche, in denen Tests weiterhin vorgeschrieben sind.

Das gilt beispielsweise für private geschlossene Feiern. Diese dürfen in Gastronomiebetrieben mit bis zu 100 Personen stattfinden. Voraussetzung ist hierbei allerdings ein aktuelles negatives Testergebnis. Dasselbe gilt für stationäre und nichtstationäre Outdoorveranstaltungen, also Veranstaltungen unter freiem Himmel, unabhängig davon, ob die Besucherinnen und Besucher dauerhaft sitzen oder nicht. Nehmen an einer solchen Veranstaltung 250 Menschen oder mehr teil, gibt es eine Testpflicht. Auch der Zutritt zu Diskotheken, Bars, Clubs und Shisha-Bars ist ohne negativen Test nicht gestattet.

Nimmt eine Person eine Beherbergung beispielsweise in einem Hotel in Anspruch, ist sie verpflichtet, bei Anreise ein negatives Schnelltestergebnis vorzulegen. Auch während des Aufenthalts sind zweimal wöchentlich Tests vorgeschrieben. Zudem werden für touristische Busreisen Tests benötigt. Auch Spielbanken, Spielhallen und Wettannahmestellen dürfen ohne negatives Testergebnis nicht betreten werden.


Wer eine Schule betreten möchte, muss ebenfalls getestet sein. Für Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler gilt ein eigenes Testkonzept. Sie testen sich selbst zweimal wöchentlich. Auch für Beschäftigte in Alten- und Pflegeheimen gibt es weiterhin eine Testpflicht.

PM/Stadt Osnabrück

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Gute Corona-Zahlen: Die Unterschreitung des Inzidenzwertes von 50 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen macht im Landkreis Osnabrück eine neue Allgemeinverfügung mit Lockerungen möglich. Die...

Blaulicht

Osnabrück. Aktuell melden sich in Osnabrück Betrüger telefonisch bei den Bürgerinnen und Bürgern und geben sich als Polizisten aus. Der bzw. die Täter teilen...

Lokales

Osnabrück. Im Zuge der Veröffentlichung der neuen Corona Schutzverordnung haben sich die folgenden Veranstalter:innen darauf geeinigt, bei öffentlichen Veranstaltungen in Osnabrück (mit wenigen Ausnahmen)...

Blaulicht

Münster. Bei einer Auseinandersetzung zweier Gruppen am Dienstagabend (21.9., 20:15 Uhr) auf einem Schulgelände an der Straße Howesträßchen in Tecklenburg wurde ein 20-Jähriger durch...

Blaulicht

Osnabrück. Am Mittwochabend ist es in der Mindener Straße zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei gekommen. Gegen 19.40 Uhr war bei einem BMW...

Lokales

Osnabrück. Ursprünglich sollte der Ticketvorverkauf für das Heimspiel gegen den FSV Zwickau (02. Oktober, 14:00 Uhr, Bremer Brücke) am heutigen Mittwoch starten. Aufgrund der...

Lokales

Anzeige. Mit der Verbreitung des 5G-Standard im Mobilfunk gehen neue Chancen für die Digitalisierung einher – darunter die Einrichtung von Campusnetzen. Bereits seit November...

Blaulicht

Dissen. Auf dem Niedersachsenring ereignete sich am Dienstagnachmittag um kurz nach 17 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten. Ein 22-jähriger Mann aus Paderborn verließ...

Anzeige