Social Media

Suchen...

Lokales

Osnabrück erhält 5,75 Mio. Euro Förderung vom Bundesverkehrsministerium

Symbolbild: Pixabay

Osnabrück. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert im Rahmen der „Förderung innovativer investiver Projekte zur Verbesserung des Radverkehrs“ den Umbau des nördlichen Wallrings in Osnabrück mit 5,75 Mio. Euro. Die Stadt Osnabrück erhält für das Projekt damit eine 100 %-ige Förderung vom Bund. Das berichten der Bundestags- abgeordnete Dr. Mathias Middelberg (CDU) und der verkehrspolitische Sprecher der CDU- Fraktion im Osnabrücker Stadtrat Marius Keite heute in Berlin und Osnabrück. Middelberg hatte sich für das Projekt beim BMVI eingesetzt.

„Diese Fördersumme ist außergewöhnlich und die Bewilligung dieser Fördersumme war nicht selbstverständlich. Wir sind unserem Osnabrücker Bundestagsabgeordneten Dr. Mathias Middelberg sehr dankbar, dass er sich in diesem Maße für Osnabrück eingesetzt hat. Das ist ein Meilenstein für die Stärkung des Radverkehrs.“, kommentiert Marius Keite die Bewilligung der Fördermittel. „Im Mai 2019 haben wir im Stadtrat mit dem sogenannten Fahrradkonsens eine Neugestaltung des Wallrings mit besseren Radwegen beschlossen. Da ist diese Finanzspritze natürlich starker Rückenwind. Der Stadtbaurat sollte umgehend mit den Planungen beginnen. Wir müssen jetzt vorankommen.“, fordert Keite.

„Ich freue mich, dass die Stadt Osnabrück mit der Förderung des Bundes insgesamt 2,2 km des Wallrings neugestalten kann. Besonders erfreulich ist, dass wir im Schlussspurt die Förderung auf 100% der Kosten erhöhen konnten“, erläutert Middelberg.


PM/CDU Osnabrück

Auch interessant

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am Freitag hatte eine Funkstreife der Autobahnpolizei Osnabrück den richtigen Riecher und kontrollierte von der A33 ausgehend einen Pkw an der Anschlussstelle Hardenberg....

Lokales

Osnabrück. Das Land Niedersachsen hat eine neue Corona-Verordnung erlassen, die am Montag, 21. Juni, in Kraft tritt. Diese enthält aufgrund sinkender Infektionszahlen Erleichterungen der...

Lokales

Osnabrück. Weil die 7-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen in der Stadt Osnabrück am heutigen Montag den fünften Werktag in Folge unter dem Schwellenwert von 10 liegt,...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Gegen 23:40 Uhr wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Samstagabend zum Sonnenhang in Bad Rothenfelde alarmiert. Mehrere Notrufe berichteten von einer Rauchentwicklung...

Blaulicht

Osnabrück. Am Montagmorgen (08.15 Uhr) ist es in der Schinkelstraße zu einem versuchten Tötungsdelikt gekommen. Aus bislang unbekannten Gründen attackierte ein 29-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 19:25 Uhr kam es am Freitagabend zu einem Polizeieinsatz in der Johannisstraße. Im Bereich der Bushaltestelle stadtauswärts war ein Mann gemeldet worden,...

Blaulicht

Osnabrück. Zu einem schweren Raub kam es am frühen Samstagmorgen gegen 03:30 Uhr im Bereich zwischen dem Grünen Jäger und dem Adolf-Reichwein-Platz. Das spätere...

Blaulicht

Osnabrück. In Richtung stadteinwärts kam es am Samstag auf der Bremer Straße zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der ein Fahrradfahrer schwere Verletzungen erlitt. Auf Höhe...

Anzeige