Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Arbeiter-Samariter-Bund bundesweit in über 200 Impf- und Testzentren im Einsatz

Themenbild: Pixabay

Köln / Berlin. Der Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland ist in 227 Impf- und Testzentren bundesweit im Einsatz. Dazu zählen 35 Impfzentren und 123 Testzentren sowie 34 mobile Impfteams und 35 mobile Testteams. Damit leistet die Hilfsorganisation einen wichtigen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Die mobilen Impfteams haben Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen geimpft und versorgen nun die Bevölkerung im ländlichen Raum. Einen Überblick, wo die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) im Einsatz sind, gibt die Deutschlandkarte auf der ASB-Homepage: https://www.asb.de/impfenweil

Heute startet der ASB seine Kampagne #Impfenweil in den Sozialen Medien. Hier berichten Menschen über ihren ganz persönlichen Grund, warum sie sich gegen Covid-19 impfen lassen.


Der ASB-Bundesvorsitzende Knut Fleckenstein erklärt: “Wer sich impfen lässt, schützt sich selbst und andere. Je mehr Menschen geimpft sind, desto besser können wir das Corona-Virus eindämmen und ein Stück Normalität im Alltag zurückgewinnen. Ich möchte mich bei allen haupt- und ehrenamtlichen ASB’lern für ihren enormen Einsatz in den Impf- und Testzentren und den mobilen Teams herzlich bedanken.”

PM/Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e. V.

Auch interessant

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am Freitag hatte eine Funkstreife der Autobahnpolizei Osnabrück den richtigen Riecher und kontrollierte von der A33 ausgehend einen Pkw an der Anschlussstelle Hardenberg....

Lokales

Osnabrück. Das Land Niedersachsen hat eine neue Corona-Verordnung erlassen, die am Montag, 21. Juni, in Kraft tritt. Diese enthält aufgrund sinkender Infektionszahlen Erleichterungen der...

Lokales

Osnabrück. Weil die 7-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen in der Stadt Osnabrück am heutigen Montag den fünften Werktag in Folge unter dem Schwellenwert von 10 liegt,...

Blaulicht

Osnabrück. Am Montagmorgen (08.15 Uhr) ist es in der Schinkelstraße zu einem versuchten Tötungsdelikt gekommen. Aus bislang unbekannten Gründen attackierte ein 29-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Gegen 23:40 Uhr wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Samstagabend zum Sonnenhang in Bad Rothenfelde alarmiert. Mehrere Notrufe berichteten von einer Rauchentwicklung...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 19:25 Uhr kam es am Freitagabend zu einem Polizeieinsatz in der Johannisstraße. Im Bereich der Bushaltestelle stadtauswärts war ein Mann gemeldet worden,...

Blaulicht

Osnabrück. Zu einem schweren Raub kam es am frühen Samstagmorgen gegen 03:30 Uhr im Bereich zwischen dem Grünen Jäger und dem Adolf-Reichwein-Platz. Das spätere...

Blaulicht

Osnabrück. In Richtung stadteinwärts kam es am Samstag auf der Bremer Straße zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der ein Fahrradfahrer schwere Verletzungen erlitt. Auf Höhe...

Anzeige