Social Media

Suchen...

Lokales

Osnabrücker Polizei nimmt Einbrecherbande hoch

Symbolfoto

Aufgrund einer Vielzahl von Einbruchsdiebstählen in Stadt und Landkreis Osnabrück sowie im angrenzenden NRW wurde bei der Osnabrücker Polizei eigens hierfür eine Ermittlungsgruppe gebildet. In den Fokus der Ermittler geriet dabei eine litauische Tätergruppe von zehn Beteiligten wegen des Verdachts des schweren Bandendiebstahls.
Nach derzeitigem Ermittlungsstand reisten zwei Mitglieder der Gruppe wiederholt aus Litauen ein, um von Osnabrück aus Einbrüche in Häuser zu begehen. In Osnabrück wohnende Mittäter sorgten für die Logistik, stellten ihre Wohnungen als Unterkunft zur Verfügung und meldeten ein für die Taten benutztes Fahrzeug auf ihren Namen an. Es konnte festgestellt werden, dass die Täter mit dem bereitgestellten Pkw mehrmals täglich insbesondere durch die westlich und östlich gelegenen Wohngebiete Osnabrücks fuhren, um dort infrage kommende Häuser auszukundschaften.

Diebesgut im Wert von ca. 180.000 Euro

Derzeit können 14 Einbrüche aus den Jahren 2013 bis zum heutigen Tag nachgewiesen werden, die von den beiden Einbrechern der Bande begangen wurden. Das bei diesen Taten erlangte Diebesgut hat einen Wert von ca. 180.000 Euro.
Am gestrigen Dienstagnachmittag wurden umfangreiche Durchsuchungsmaßnahmen bei den Beschuldigten durchgeführt. Bei Wohnungsdurchsuchungen im Osnabrücker Stadtgebiet konnten umfangreiche Beweismittel, wie z. B. Diebesgut (Schmuck, technische Geräte, Lebensmittel) sichergestellt werden.

Haupttäter festgenommen

Die beiden 29 und 52 Jahre alten Haupttäter wurden von Spezialkräften der Polizei außerhalb ihrer Unterkunft aufgrund vorliegender Haftbefehle festgenommen und befinden sich nun in Untersuchungshaft. Die übrigen Beschuldigten wurden nach Durchführung erkennungsdienstlicher Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen dauern an.


Auch interessant

Blaulicht

Bissendorf. Zu einem gemeinsamen Einsatz wurden am Montagabend die Polizei und Feuerwehr gerufen. Gegen 19:52 Uhr geriet aus bislang unbekannter Ursache eine Heizungsanlage mit...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich Verletzten ereignete sich am Samstag gegen 15:30 Uhr auf der Frankfurter Straße. Ein 78-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Osnabrück. Eine gefährliche Körperverletzung aus dem Februar zeigte ein 26-jähriger Osnabrücker am vergangenen Wochenende bei der Polizei an. Der Mann meldete sich erst jetzt...

Lokales

Osnabrück. Der Sommer ist da, die Menschen zieht es nach draußen. Erfahrungsgemäß steigt jetzt der Wasserverbrauch in der Region Osnabrück. Vor dem Hintergrund klimatischer...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zu Sonntag kam es in der „Wörthstraße“ zu einem Straßenraub, bei dem ein 38-jähriger Osnabrücker leicht verletzt wurde. Der Täter...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagmittag, gegen 12:45 Uhr, sammelte ein 26-jähriger Osnabrücker seinen Einkauf in einem Supermarkt an der Knollstraße zusammen. An der Kasse fiel dem...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 16.05. – Bad...

Deutschland & Welt

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Anzeige