Social Media

Durchsuchen

Lokales

Amtsgericht Osnabrück hält Zwangsversteigerungen unter freiem Himmel ab

Themenbild

Osnabrück. Das Amtsgericht Osnabrück weist darauf hin, dass bereits anberaumte Zwangsversteigerungstermine im April – erstmalig am 14.04.2021 um 09:00 Uhr – vor dem Hintergrund der Infektionsrisiken im Zusammenhang mit dem Coronavirus unter freiem Himmel stattfinden werden.

Hierzu wird die bestehende Grünfläche zwischen dem Hauptgebäude des Amtsgerichts, der ehemaligen Santander-Bank und dem Parkhaus am Kollegienwall genutzt. Interessierte Bieter müssen sich im Versteigerungstermin – wie gewohnt – zur Abgabe von Geboten durch einen gültigen Personalausweis oder Reisepass ausweisen. Gebote können nur mündlich im Versteigerungstermin abgegeben werden. Falls für eine nicht im Termin präsente Person mitgeboten werden soll, muss eine notariell beglaubigte Bietungsvollmacht vorgelegt werden.

Nähere Informationen zum Ablauf der Versteigerungstermine finden Sie auf der Homepage des Amtsgerichts Osnabrück unter:

https://amtsgericht-osnabrueck.niedersachsen.de/startseite/wir_uber_uns/zustandigkeit/zustaendigkeit-des-amtsgerichts-osnabrueck-112449.html

Die Immobilienversteigerungstermine des hiesigen Amtsgerichtsbezirks werden im Internet unter www.zvg-portal.de veröffentlicht.

PM/Amtsgericht Osnabrück

Anzeige. Scrollen, um weiterzulesen.

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) ermöglicht die Nutzung der Luca-App in den Bussen. Die VOS-Partner statten ihre Busse sukzessive mit entsprechenden QR-Codes aus. Anders...

Blaulicht

Osnabrück. Ein Exhibitionist hat sich Montagnachmittag in einer Eurobahn neben einer 21-Jährigen entblößt und selbst befriedigt. Der Vorfall ereignete sich gegen 13:30 Uhr auf...

Blaulicht

Osnabrück. Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 04 Uhr, meldete sich ein aufmerksamer Zeuge bei der Polizei und berichtete von einem Unfall in der Birkenallee. Ein...

Blaulicht

Osnabrück/Bissendorf. Bei den gestrigen Überprüfungen des gewerblichen Güterverkehrs an der Autobahn 30 bei Bissendorf hatten die Polizisten der Regionalen Kontrollgruppe der Polizeidirektion Osnabrück mal...

Blaulicht

Bramsche. Am Mittwochmorgen ist es auf der A1, kurz vor der Ausfahrt “Bramsche”, zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Gegen 11.40 Uhr war ein 46-Jähriger...

Lokales

Osnabrück. Die Digitalisierung spielt im Rahmen der Pandemiebekämpfung eine zentrale Rolle. Sie beschleunigt die Kontaktnachverfolgung und trägt so dazu bei, Infektionsketten schneller zu unterbrechen....

Lokales

Osnabrück. Klassiker und aktuelle Oscar-Blockbuster auf 130 Quadratmeter großer Leinwand – „Nomadland” macht den Aufschlag Tolle Neuigkeiten für Kino-Fans: Auf dem Gelände der Halle...

Lokales

Osnabrück. Landrätin Anna Kebschull hat dem Personal der Schnelltestzentren im Landkreis Osnabrück in einem offenen Dankesbrief für das Engagement gedankt: „Es ist nicht selbstverständlich,...

Advertisement